Amts­ein­füh­rung der neu­en Kreis­brand­mei­ster im Land­kreis Bamberg

Der Land­kreis Bam­berg kom­plet­tiert sei­ne Kreis­brand­in­spek­ti­on um zwei neue Gebiets-Kreis­brand­mei­ster und zwei neue Fach-Kreis­brand­mei­ster. Ins­ge­samt hat der Land­kreis Bam­berg 12 Kreis­brand­mei­ster und sechs Fach-Kreis­brand­mei­ster. Kreis­brand­rat Tho­mas Ren­ner bestell­te die neu­en Amts­in­ha­ber zum 1. Sep­tem­ber 2022.

 Thomas Renner Kreisbrandrat, Tobias Dütsch neuer Kreisbrandmeister Abschnitt 5-3, Stefan Hofmann Fach-Kreisbrandmeister Bereich Atemschutz, Landrat Johann Kalb, Benedikt Kannheiser neuer Kreisbrandmeister Abschnitt 2-1, Sebastian Pflaum Fach-Kreisbrandmeister Bereich EDV & Öffentlichkeitsarbeit, Kreisbrandinspektor Andreas Schnapp, Kreisbrandinspektor Jörg Raber. (Quelle: LRA Bamberg)

Tho­mas Ren­ner Kreis­brand­rat, Tobi­as Dütsch neu­er Kreis­brand­mei­ster Abschnitt 5–3, Ste­fan Hof­mann Fach-Kreis­brand­mei­ster Bereich Atem­schutz, Land­rat Johann Kalb, Bene­dikt Kann­hei­ser neu­er Kreis­brand­mei­ster Abschnitt 2–1, Seba­sti­an Pflaum Fach-Kreis­brand­mei­ster Bereich EDV & Öffent­lich­keits­ar­beit, Kreis­brand­in­spek­tor Andre­as Schnapp, Kreis­brand­in­spek­tor Jörg Raber. (Quel­le: LRA Bamberg)

Bene­dikt Kann­hei­ser von der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Zap­fen­dorf tritt die Nach­fol­ge von Andre­as Schnapp im Amt des Kreis­brand­mei­sters für die Gemein­den Markt Rat­tels­dorf und Markt Zap­fen­dorf mit ins­ge­samt 15 Feu­er­weh­ren an.

Von der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Röbers­dorf folgt Tobi­as Dütsch auf Jörg Raber in das Amt des Kreis­brand­mei­sters für die Gemein­den Markt Hirschaid, Pett­stadt, Frens­dorf und Pom­mers­fel­den mit ins­ge­samt 18 Feuerwehren.

Die neu geschaf­fe­nen Stel­len der Fach-Kreis­brand­mei­ster wer­den von Seba­sti­an Pflaum im Bereich EDV & Öffent­lich­keits­ar­beit und von Ste­fan Hof­mann ver­ant­wort­lich für den Bereich Atem­schutz besetzt.

Der 32-jäh­ri­ge Seba­sti­an Pflaum zeich­net sich durch sei­ne lang­jäh­ri­ge Mit­glied­schaft als Kata­stro­phen­schutz­hel­fer der Unter­stüt­zungs­grup­pe Ört­li­che Ein­satz­lei­tung (UG-ÖEL) sowie Mit­glied der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Hirschaid aus.

Ste­fan Hof­mann, 42 Jah­re alt, ist Kom­man­dant bei der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Dörfleins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.