Forch­heimshots meets Feu­er­wehr Forch­heim – Forch­heimshots Versteigerung

290 Euro für die Jugend­feu­er­wehr Forchheim

Gemein­sam mit den drei Gewin­nern von #forchheimshots21 stell­te Mat­thi­as Hösch eine Ver­stei­ge­rung der Sie­ger­fo­tos auf die Bei­ne – zugun­sten der Jugend­feu­er­wehr der Feu­er­wehr Forchheim.

Versteigerung Forchheimshots für die Jugendfeuerwehr. © forchheimshots

Ver­stei­ge­rung Forch­heimshots für die Jugend­feu­er­wehr. © forchheimshots

Knapp 45 Gebo­te gin­gen ein. Das End­ergeb­nis: 140 Euro für das Foto von Wolf­gang Streit, erstei­gert von Mar­kus Schmidt, 100 Euro für das Foto von Fabi­an Leo­pold, erstei­gert von Aria­ne Sechi und 50 Euro für das Foto von Son­ja Schrü­fer, erstei­gert von Timo Sokol. In Sum­me 290 Euro für die Jugend­feu­er­wehr Forch­heim. Die Bil­der wur­den gerahmt und mit einem signier­ten Echt­heits­nach­weis inklu­si­ve per­sön­li­cher Wid­mung von den Foto­gra­fen überreicht.

Die Bil­der und Zer­ti­fi­ka­te wur­den von Foto Brin­ke und der Drucke­rei Streit Frank zur Ver­fü­gung gestellt.

„Wir freu­en uns sehr über die­se groß­zü­gi­ge Spen­de, das Geld kön­nen wir für unse­re Jugend­ar­beit sehr gut gebrau­chen, so Mai­ke Sze­meitat, Jugend­war­tin der Feu­er­wehr Forchheim.

DAN­KE an alle, die mit­ge­bo­ten haben. Eine tol­le Akti­on von Forch­hei­mern für Forchheimer.

„Mit der Ver­stei­ge­rung wol­len wir die Jugend­ar­beit för­dern und unter­stüt­zen“, so Orga­ni­sa­tor Mat­thi­as Hösch abschließend.

Mehr Infor­ma­ti­on zu Forch­heimshots fin­den Sie auf www​.forch​heimshots​.de, oder auf den Social-Media-Kanä­len bei Insta­gram und Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.