Bam­berg: Ramm­stein mit bra­chia­lem Sound als Weihnachtskonzert

Weih­nachts­kon­zert mit Ramm­stein – 28.12.2022, 20 Uhr – Bro­se Are­na Bamberg

RAMM­STEIN hat mit bra­chia­lem Sound, rau­er Atti­tü­de und dem Spiel mit dem Feu­er ein welt­weit ein­zig­ar­ti­ges Gen­re geschaf­fen. Die Shows sind explo­si­ve Insze­nie­run­gen und ful­mi­nan­te Gesamt­erleb­nis­se. RAMM­STEIN hat mit den aktu­el­len Sta­di­on-Shows alle Rekor­de gebro­chen. Die Band ist aktu­el­ler denn je.

Nun darf man sich durch­aus die Fra­ge stel­len, ob sich solch ein gigan­ti­sches Kon­zept auch jen­seits der Sta­di­en umset­zen lässt, ohne dass es zu einem RAMM­STEIN-Abklatsch auf klei­ner Flam­me ver­kommt. Die Ant­wort ist: STAHL­ZEIT kann das! STAHL­ZEIT zollt mit einer gigan­ti­schen neu­en Show den Ori­gi­na­len Tri­but und ver­neigt sich vor dem Kunst­werk RAMM­STEIN. STAHL­ZEIT wird zu Recht als die Num­mer 1 unter den Tri­bu­te Shows gehan­delt. Mit enorm gro­ßem Auf­wand kre­iert STAHL­ZEIT seit mehr 15 Jah­ren Shows der Super­la­ti­ve. Ein Team aus rund 30 Per­so­nen reist mit 2 Night­li­nern und meh­re­ren Trucks durch Euro­pa. STAHL­ZEIT lebt und atmet im Takt des musi­ka­li­schen Bra­chi­al-Herz­schlags. Durch die Adern fließt der unstill­ba­re Drang auf der Büh­ne neue Dimen­sio­nen zu kre­ieren, die mit den Gren­zen des Vor­stell­ba­ren koket­tie­ren. Die Pyro­show wird so kom­pro­miss­los und spek­ta­ku­lär umge­setzt, dass man bei STAHL­ZEIT die Hit­ze bis zu den ent­fern­te­sten Plät­zen spü­ren kann. Schweiß, Feu­er und die­se ein­zig­ar­ti­ge Ener­gie fährt den Besu­chern wäh­rend der rund zwei­ein­halb­stün­di­gen Show durch Mark und Bein. Nir­gend­wo anders lässt sich der Spi­rit von RAMM­STEIN so haut­nah erle­ben. Eine lan­ge geplan­te Show mit neu­er Set­li­ste und vie­len Wei­ter­ent­wick­lun­gen wur­de ab März 2020 durch Covid weit­ge­hend aus­ge­bremst. Nun ste­hen die Zei­chen wie­der auf Zukunft.

Man darf sich auf eine Best-Of RAMM­STEIN Show aller Schaf­fens­pha­sen des Ori­gi­nals freu­en. Die spek­ta­ku­lär­ste RAMM­STEIN Tri­bu­te Show füllt die gro­ßen Hal­len. Die Jahr­hun­dert­hal­le Frank­furt, Fil­har­mo­nie Stutt­gart, Cir­cus Kro­ne München, Wun­de­ri­no Are­na Kiel, Colum­bia­hal­le Ber­lin und vie­le wei­te­re Loca­ti­ons wer­den in „SCHUTT+ASCHE“ gelegt. Fast. STAHL­ZEIT. Wenn Hit­ze, Sound und Emo­tio­nen zu einer gewal­ti­gen Ein­heit verschmelzen.

Kar­ten gibt es bei allen bekann­ten Vor­ver­kaufs­stel­len. Oder tele­fo­nisch unter der Hot­line 0951–23837. Auch unter www​.kar​ten​ki​osk​-bam​berg​.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.