Feu­er­wehr Röt­ten­bach star­tet Wer­be­ak­ti­on für neue Einsatzkräfte

Bürgermeister Ludwig Wahl, 1. Kommandant Sebastian Beck und 2. Kommandant Andreas Warter
Bürgermeister Ludwig Wahl, 1. Kommandant Sebastian Beck und 2. Kommandant Andreas Warter

Quereinsteiger*Innen gesucht

„Kata­stro­phen wie bspw. 2021 im Ahr­tal oder aktu­ell die Wald­brän­de zei­gen auf wie unver­zicht­bar eine lei­stungs­fä­hi­ge Gefah­ren­ab­wehr ist. Die Feu­er­wehr Röt­ten­bach ist das zen­tra­le Ele­ment der gemeind­li­chen Gefah­ren­ab­wehr“ so Bür­ger­mei­ster Lud­wig Wahl. „Aktu­ell besteht bei der Feu­er­wehr Röt­ten­bach kein Grund zur Kla­ge was die Anzahl der ver­füg­ba­ren Ein­satz­kräf­te angeht“, ver­si­chert Kom­man­dant Seba­sti­an Beck.

Flyer zur Aktion

Fly­er zur Aktion

Damit auch in Zukunft genü­gend ehren­amt­li­che Ein­satz­kräf­te bei Alarm zur Ver­fü­gung ste­hen, läuft aktu­ell eine Wer­be­ak­ti­on unter dem Mot­to „Quereinsteiger*Innen gesucht“. Höhe­punkt wird ein Infor­ma­ti­ons­nach­mit­tag am 28.08.2022 ab 16:00 Uhr am Feu­er­wehr­ge­rä­te­haus in der Ring­stra­ße sein. Ziel ist es Bür­gern Röt­ten­bachs das Ehren­amt in der Feu­er­wehr näher­zu­brin­gen, Fra­gen zu beant­wor­ten und mög­lichst den Quer­ein­stieg zu gestalten.

Mit aktu­ell ca. 10% ist der Anteil der weib­li­chen Ein­satz­kräf­te noch nicht so wie es sich Bür­ger­mei­ster und die Kom­man­dan­ten wün­schen, wes­halb auch aus­drück­lich Frau­en will­kom­men sind sich zu infor­mie­ren. „Wir hof­fen Inter­es­se zu wecken und im per­sön­li­chen Gespräch ver­meint­li­che Bar­rie­ren abbau­en zu kön­nen. Damit der Quer­ein­stieg in unser viel­fäl­ti­ges Ehren­amt gelingt.“ ist sich 2. Kom­man­dant Andre­as War­ter sicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.