Ver­an­stal­tun­gen in und um Pot­ten­stein vom 5. bis 7. August

Foto: Tourismusbüro Pottenstein
Foto: Tourismusbüro Pottenstein

Frei­tag, 05.08.2022 um 19:00 Uhr

Teu­fels­füh­rung – fol­ge dem Beel­ze­bub und sei­nen Aus­füh­run­gen der 7 Tod­sün­den durch Pot­ten­stein und erfah­re, wie Geiz, Gier und Neid die Pot­ten­stei­ner auf die schie­fe Bahn zogen und was die Hexe Anna damit zu tun hat. Vom Mord aus Geld­gier bis zur Bier­pan­sche­rei aus Geiz bie­tet die Pot­ten­stei­ner Teu­fels­füh­rung ein far­bi­ges Pan­ora­ma aus Ver­su­chun­gen und Sün­den­fäl­len. Die Teu­fels­füh­rung dau­ert etwa 1,5 Stun­den, kostet 10,-€/Erw., 5,-€/Kind(6–15J). Die Tour fin­det bei jedem Wet­ter statt, bit­te klei­den Sie sich dem Wet­ter ent­spre­chend! Anmel­dung erfor­der­lich. Mobil: 015752713310 – Whats­App – oder per Email: info@​die-​fraenkische-​schweiz.​com

Frei­tag, 05.08.2022 um 20:00 Uhr

Faust­fest­spie­le – „Der Pot­ten­stei­ner Teu­fels­pakt“ ist ein gleich­zei­tig komö­di­an­ti­sches, aber auch packen­des und dra­ma­ti­sches Mär­chen, das vom Kampf zwi­schen Gut und Böse erzählt. Die uralte Pot­ten­stei­ner Sage vom Pakt an der Teu­fels­höh­le wird ver­knüpft mit ande­ren Mär­chen und Mythen der Frän­ki­schen Schweiz und so zu einem gro­ßen, bun­ten Thea­ter­abend, der mit sei­nen Figu­ren und sei­nen ver­zau­ber­ten Wel­ten das Publi­kum mit­rei­ßen und zum Träu­men brin­gen wird. Nur weni­ge hun­dert Meter von der berühm­ten Teu­fels­höh­le ent­fernt fin­den die Faust-Fest­spie­le vor einer herr­li­chen Wald- und Fel­sen­ku­lis­se an der Schüt­ters­müh­le im Klum­per­tal statt. Kar­ten an der Abendkasse.

Frei­tag, 05.08.2022 um 20:30 Uhr

Bier­vor­trag mit Umtrunk. Wis­sens­wer­tes übers Bier mit Umtrunk, Besich­ti­gung der Muse­ums­braue­rei und Erhalt eines Bier-Diploms im Bruck­may­ers Urbräu an der B470. Der Chef des Hau­ses wird sie in die Geheim­nis­se des Bier­brau­ens ein­wei­hen. Preis/​Person 6,00 €. Eine Anmel­dung ist erfor­der­lich unter Tel.: 0160/94701869. Die Füh­rung fin­det ab 10 Per­so­nen statt.

Frei­tag, 05.08.2022 um 21:00 Uhr

Nacht­wäch­ter-Tour – fol­gen Sie dem Nacht­wäch­ter mit sei­ner Hel­le­bar­de und der Later­ne durch die dunk­len Gas­sen der abend­li­chen Stadt. Dabei erfah­ren Sie viel Wis­sens­wer­tes über den Beruf des „NACHT­WÄCH­TERS“ und über das mit­tel­al­ter­li­che Fel­sen­städt­chen. Fin­den Sie her­aus, wie vie­le Stadt­to­re einst stan­den und was davon übrig geblie­ben ist oder wel­che schreck­li­che Kata­stro­phe am 01. Sep­tem­ber 1736 die Stadt heim­such­te. Optio­nal trinkt der Nacht­wäch­ter nach der Füh­rung mit sei­nen Gästen noch einen „Gute-Nacht-Trunk“. Der Nacht­wäch­ter-Rund­gang dau­ert etwa 1,5 Stun­den und kostet 10,-€/Erw., 5,-€/Kind(6–15J). Die Tour fin­det bei jedem Wet­ter statt, bit­te klei­den Sie sich dem Wet­ter ent­spre­chend. Treff­punkt: Vor dem Tou­ris­mus­bü­ro Pot­ten­stein. Anmel­dung erfor­der­lich! Mobil: 015752713310

Sams­tag, 06.08.2022 um 16:00 Uhr

Bier­Stadt­Füh­rung – erle­ben Sie über 500 Jah­re bay­ri­sches Rein­heits­ge­bot im Her­zen der Frän­ki­schen Schweiz! Ler­nen Sie Pot­ten­stein bei einer infor­ma­ti­ven Stadt­füh­rung von Braue­rei zu Braue­rei ken­nen. Dabei erfah­ren Sie viel Wis­sens­wer­tes über das Fel­sen­städt­chen, zum ört­li­chen Brau­we­sen und zum Rein­heits­ge­bot und kön­nen dabei drei ver­schie­de­ne, typi­sche frän­ki­sche Bie­re aus Pot­ten­stein testen. Der Rund­gang dau­ert etwa 2 Stun­den. Im Rund­gang ent­hal­ten ist die Stadt­füh­rung inkl. Ein­kehr und drei Schop­pen ein­hei­mi­sches Bier (a´0,25 Ltr.). Preis: 20,-€/Person. Teil­neh­mer­zahl: ab 8 bis 25 Per­so­nen. Treff­punkt Tou­ris­mus­bü­ro Pot­ten­stein. Anmel­dung unbe­dingt erfor­der­lich! Mobil: 015752713310 – WhatsApp

Sams­tag, 06.08.2022 um 20:00 Uhr

Faust­fest­spie­le im Klum­per­tal. „Frü­he­re Ver­hält­nis­se“ ist ein tur­bu­len­tes und höchst amü­san­tes Ver­wirr­spiel, das in ein immer grö­ße­res Cha­os mün­det und fast mit Mord und Tot­schlag endet. Wil­de­ste Ver­wir­run­gen, komisch­ste Ver­wick­lun­gen und haar­sträu­ben­de Ver­wechs­lun­gen bre­chen über den armen Herrn Schei­ter­mann her­ein. Und ein fröh­li­cher Thea­ter­abend nimmt sei­nen Lauf, bei dem der Zuschau­er aus dem Lachen nicht mehr her­aus­kommt. Nur weni­ge hun­dert Meter von der berühm­ten Teu­fels­höh­le ent­fernt fin­den die Faust-Fest­spie­le vor einer herr­li­chen Wald- und Fel­sen­ku­lis­se an der Schüt­ters­müh­le im Klum­per­tal statt. Kar­ten an der Abendkasse.

Sams­tag, 06.08.2022 um 20:45 Uhr

Hexen­jagd in Pot­ten­stein. „Sie prak­ti­zie­re Zau­be­rei und ist mit dem Teu­fel im Bun­de …“ Wir schrei­ben das Jahr 1738 und die­ses ver­hee­ren­de Feu­er vor etwa zwei Jah­ren ist allei­ne der Hexe Anna zuzu­schrei­ben. Es gibt ein hal­bes Dut­zend Zeu­gen, die beob­ach­tet haben wol­len, wie die­se Hexe mit dem schwar­zen Pul­ver magi­sche Prak­ti­ken voll­zo­gen habe – schwar­ze Magie ist im Spiel! Es kommt letzt­end­lich vor dem Bür­ger­haus zur Ankla­ge. Lass dich von uns in die­ser Welt vol­ler unglaub­wür­di­ger Ankla­gen, unheim­li­chen Geheim­nis­sen aus Magie und furcht­ein­flö­ßen­der Tat­sa­chen ent­füh­ren. Beglei­te den Schmied von Pot­ten­stein und die Hexe Anna durch die abend­li­che Stadt Pot­ten­stein. Die Hexen­jagd dau­ert etwa 1,5 Stun­den und kostet 12,-€/Erw., 6,-€/Kind (10 ‑14J). Treff­punkt Rat­haus Pot­ten­stein. Die Tour fin­det bei jedem Wet­ter statt, bit­te klei­den Sie sich dem Wet­ter ent­spre­chend! Anmel­dung erfor­der­lich! Mobil: 015752713310

Sonn­tag, 07.08.2022 um 10:30 Uhr

Alpi­ne Pfa­de & Stei­ge – komm mit auf eine anspruchs­vol­le Tour rund um Pot­ten­stein. Ent­decke die Fas­zi­na­ti­on der Trocken­hän­ge und genie­ße das alpi­ne Fee­ling im „Klei­nen Mit­tel­ge­bir­ge“. Vor­bei an tol­len Fotohot­spots über luf­ti­ge Höhen & knacki­gen Pfa­den wird die Tour zu einem Erleb­nis. Gekrönt wird die Wan­de­rung mit einem gemein­sa­men „Prost“ im Her­zen des Fel­sen­städt­chens. Mit­tel­schwe­re, zum Teil anspruchs­vol­le Wan­de­rung, ca. 10 km, 400 hm. Bei ein paar Pas­sa­gen ist Tritt­si­cher­heit erfor­der­lich! Treff­punkt Tou­ris­mus­bü­ro Pot­ten­stein. Dem Wet­ter ange­pass­te Klei­dung (Son­nen­schutz, Regen­schutz). Ruck­sack­ver­pfle­gung, Kosten: Erwach­se­ne 15, – / Kin­der 10 bis 16 Jah­re 8, Min­dest­teil­neh­mer 4 Per­so­nen. Anmel­dung: Per Tele­fon, Whats­App oder per Mail (mit Name & Mobil­num­mer) bis zum Vor­tag 12:00 Uhr unter: 0176/80083241, info@​fraenky-​tours.​de. Gene­rell neh­me ich bei mei­nen Tou­ren kei­ne Hun­de mit. Bit­te haben Sie dafür Ver­ständ­nis. Teil­neh­mer 4 bis 14 Per­so­nen. Die Wan­de­rung fin­det bei jedem Wet­ter statt.

Anga­ben ohne Gewähr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.