Mei­len­stein erra­delt: Deut­sche Bahn belohnt Coburgs Rad­fah­ren­de mit Fahrradservicestation

Nutzer:innen der Fahr­rad-App DB Rad+ haben gemein­sam den Mei­len­stein von 60.000 gefah­re­nen Kilo­me­tern erreicht • Repa­ra­tur­säu­le für klei­ne War­tun­gen steht ab sofort bereit

Coburgs Rad­fah­ren­de haben moti­viert in die Peda­le getre­ten und den ersten Mei­len­stein mit der App DB Rad+ geknackt: Über 60.000 km ste­hen auf dem gemein­sa­men Strecken­kon­to. Die­ses Enga­ge­ment belohnt die Deut­sche Bahn (DB) mit einer Fahr­rad­ser­vice­sta­ti­on am Haupt­bahn­hof. Sie steht in der Nähe des Haupt­ein­gangs und ent­hält die wich­tig­sten Werk­zeu­ge für klei­ne­re Repa­ra­tu­ren sowie eine Luft­pum­pe. Damit las­sen sich auch Rei­fen von Roll­stüh­len und Kin­der­wa­gen aufpumpen.

Mit der App DB Rad+ sam­meln Nutzer:innen in Coburg bereits seit Juli 2021 Kilo­me­ter und pro­fi­tie­ren so von attrak­ti­ven Prä­mi­en bei loka­len Geschäf­ten. Ziel ist es, die umwelt­freund­li­che Kom­bi­na­ti­on von Fahr­rad und Bahn zu för­dern und noch mehr Men­schen für den Kli­ma­schutz zu begeistern.

Kaf­fee und Pra­li­ne für Kilometer

Die App DB Rad+ zählt mit dem Fahr­rad gefah­re­ne Kilo­me­ter und wan­delt die­se in Gut­ha­ben um, das die Nutzer:innen bei regio­na­len Partner:innen gegen Rabat­te und Prä­mi­en ein­lö­sen kön­nen, zum Bei­spiel für einen Cap­puc­ci­no, eine Pra­li­ne oder einen ermä­ßig­ten Muse­ums­ein­tritt. Von dem digi­ta­len Ange­bot pro­fi­tiert die gesam­te Fahr­rad-Com­mu­ni­ty in der Regi­on: Die App zählt, wie vie­le Kilo­me­ter alle Nutzer:innen inner­halb eines Akti­ons­ge­bie­tes gemein­sam gesam­melt haben. Vie­le Kilo­me­ter auf dem Gemein­schafts­kon­to bedeu­ten neue Ange­bo­te in der Regi­on. Wor­auf sich die Coburger:innen beim näch­sten Mei­len­stein freu­en dür­fen, erfah­ren die Nutzer:innen in Kür­ze über die App DB Rad+.

Bun­des­weit ist DB Rad+ bereits in 14 Städ­ten im Ein­satz. Mit über 1,6 Mil­lio­nen erra­del­ten Kilo­me­tern in allen Akti­ons­ge­bie­ten haben die Radler:innen bereits etwa 220 Ton­nen CO2 eingespart.

Und so funk­tio­niert die App

Die App DB Rad+ steht kosten­los zum Down­load bereit und ist sowohl mit iOS- als auch Android-Betriebs­sy­ste­men nutz­bar. Bei ein­ge­schal­te­tem GPS und akti­vier­ter App erkennt das System, dass sich der Rei­sen­de auf einem Fahr­rad fort­be­wegt. Nähe­re Infos unter bahn​hof​.de/​r​a​d​p​lus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.