Markt­red­witz und Selb sind neue Part­ner der Immo­bi­li­en­bör­se des Land­krei­ses Wunsiedel

Marktredwitz und Selb neue Partner Immobilienbörse Landkreis Wunsiedel Juli 2022
Ziel der kostenlosen Immobilienbörse ist es, Anbieter und Interessierte, die in der Region eine Immobilie anbieten, kaufen oder reaktivieren möchten, zusammenzubringen. Im Bild (v.l.): Markus Bauernfeind (Leerstandsmanager Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge), Rainer Rädel (Wirtschaftsförderer Stadt Selb), Theresa Gruener (Innenstadtkoordinatorin Stadt Marktredwitz). Foto: Landratsamt Wunsiedel i. Fichtelgebirge

Immo­bi­li­en­bör­se des Land­krei­ses: Die Städ­te Markt­red­witz und Selb sind neue Partner

Seit Anfang des Jah­res ist auf der neu­en Web­site frei​raum​-fich​tel​ge​bir​ge​.de unter dem Unter­punkt „Woh­nen“ eine Immo­bi­li­en­bör­se zu fin­den. Ent­stan­den ist das Ange­bot aus der Leer­stands­ko­ope­ra­ti­on des Land­krei­ses Wun­sie­del i. Fich­tel­ge­bir­ge gemein­sam mit der Regi­on Bay­reuth und Stadt und Land­kreis Hof. Ziel des kosten­lo­sen Ange­bots ist, Anbie­ter und Inter­es­sier­te, die in der Regi­on eine Immo­bi­lie anbie­ten, kau­fen oder reak­ti­vie­ren möch­ten, zusam­men­zu­brin­gen. Nun wird das Ange­bot noch brei­ter. Die bei­den größ­ten Städ­te des Land­krei­ses, Markt­red­witz und Selb, sind neue Part­ner der Platt­form und wer­den sie als zen­tra­len Ange­bots­weg für Immo­bi­li­en nutzen.

Aber auch pri­va­te Anbie­ter kön­nen die Mög­lich­keit in Anspruch neh­men, um ihre Ange­bo­te zu platz­ie­ren. Dies kann beson­ders für Per­so­nen inter­es­sant sein, die bewusst kei­nes der bekann­ten Por­ta­le nut­zen möch­ten. Egal ob Wohn­raum aller Art, Laden­ge­schäf­te, Gastro­no­mie oder ähn­li­ches, egal ob Ver­mie­tung oder Ver­kauf – Macher im #frei­raum­für­ma­cher zusam­men­zu­brin­gen – das ist das Ziel!

Zum Auf­takt fand nun ein Aus­tausch mit The­re­sa Grue­ner (Innen­stadt­ko­or­di­na­to­rin Stadt Markt­red­witz) und Rai­ner Rädel (Wirt­schafts­för­de­rer Stadt Selb) statt, bei dem bei­de Ihre Begei­ste­rung für die zen­tra­le Ange­bots­platt­form noch ein­mal unter­stri­chen haben. Bei­de haben ange­kün­digt, die Immo­bi­li­en­bör­se auch über die städ­ti­schen Web­sites als zen­tra­le Dreh­schei­be für Immo­bi­li­en­an­ge­bo­te in Ihren Städ­ten nutzen.

Im Land­rats­amt selbst steht dar­über hin­aus Mar­kus Bau­ern­feind (markus.​bauernfeind@​landkreis-​wunsiedel.​de; 09232 / 80 457) als zen­tra­ler Ansprech­part­ner für alle The­men rund um Immo­bi­li­en und deren Ver­mark­tung, För­der­mög­lich­kei­ten, Archi­tek­ten­erst­be­ra­tung und vie­les mehr zur Ver­fü­gung. „Die Platt­form ist ein Ange­bot für jeder­mann, dem ange­sichts des wei­ter stei­gen­den Inter­es­ses an Immo­bi­li­en eine gro­ße Bedeu­tung zukommt. Ich freue mich über jedes neue Ange­bot, das dort ein­ge­stellt wird und ste­he natür­lich für Fra­gen von Inter­es­sen­tin­nen und Inter­es­sen­ten ger­ne zur Verfügung.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.