Land­kreis Lich­ten­fels: Beste Absol­ven­tin­nen und Absol­ven­ten der Mit­tel­schu­len ausgezeichnet

Landkreis Lichtenfels: Beste Absolventen der Mittelschulen ausgezeichnet Juli 2022
Ehrung für die besten Absolventinnen und Absolventen der Mittelschulen: vordere Reihe (von links) Luisa Wagner, Nico Tischer, Dominik Keller, Emely Schorn, Anna-Lena Fischer, Christina Klatt; hintere Reihe (von links) Bernhard Jeßberger vom Personalrat, Schulamtsdirektorin Stefanie Mayr-Leidnecker, Kreishandwerksmeister Mathias Söllner, Peter Belina von der IHK, Landrat Christian Meißner. Foto: Landratsamt Lichtenfels/Andreas Grosch

Mit­tel­schü­ler zei­gen exzel­len­te Leistungen

Aus­zeich­nung der besten Absol­ven­ten des Land­krei­ses Lichtenfels 

Auf Initia­ti­ve der Regie­rung von Ober­fran­ken, der Kreis­hand­wer­ker­schaf­ten und der IHK Ober­fran­ken wer­den am Ende eines jeden Schul­jah­res die Prü­fungs­be­sten des Qua­li­fi­zie­ren­den Mit­tel­schul­ab­schlus­ses und des mitt­le­ren Schul­ab­schlus­ses der Mit­tel­schu­len im Land­kreis geehrt. Für den Land­kreis Lich­ten­fels erfolg­te die Aus­zeich­nung am Frei­tag im Landratsamt.

Ziel die­ser Ehrung sei es, so Schul­amts­di­rek­to­rin Ste­fa­nie Mayr-Leid­necker, der Öffent­lich­keit die exzel­len­ten Lei­stun­gen der Mit­tel­schu­len zu prä­sen­tie­ren und ent­spre­chend zu wür­di­gen. Gera­de im Bereich der Berufs­ori­en­tie­rung wird in den Mit­tel­schu­len sehr über­zeu­gen­de Arbeit gelei­stet und so für jede Lehr­stel­le der rich­ti­ge Bewer­ber gefunden.

Land­rat Chri­sti­an Meiß­ner gra­tu­lier­te den Absol­ven­tin­nen und Absol­ven­ten und gab ihnen mit auf ihren wei­te­ren Weg, dass nach ihren wei­te­ren Schul­be­su­chen oder Aus­bil­dun­gen eine Rück­kehr in den Land­kreis Lich­ten­fels ein schö­nes Ziel sein kann. Schul­amts­di­rek­to­rin Ste­fa­nie Mayr-Leid­necker beton­te in ihrer Anspra­che, dass viel Durch­hal­te­ver­mö­gen und Ein­satz­be­reit­schaft nötig waren, solch her­aus­ra­gen­de Lei­stun­gen bei den Abschluss­prü­fun­gen zu erzie­len. Auch den anwe­sen­den Eltern dank­te sie für ihre Unterstützung.

Den sechs Prü­fungs­be­sten wünsch­te sie eine erfolg­rei­che wei­te­re Zukunft in der Berufs­welt oder bei einer wei­te­ren Schul­lauf­bahn. Von der Kreis­hand­wer­ker­schaft gra­tu­lier­te Mat­thi­as Söll­ner, von der IHK Peter Beli­na und im Namen der Leh­rer des Schul­amts­be­zirks gra­tu­lier­te der Vor­sit­zen­de des ört­li­chen Per­so­nal­ra­tes Bern­hard Jeßberger.

Die besten Noten im Qua­li­fi­zie­ren­den Mit­tel­schul­ab­schluss erreich­ten im Schul­jahr 2021/22: Lui­sa Wag­ner mit 1,5 an der Albert-Blan­kertz MS Red­witz a. d. Rodach und Nico Tischer mit 1,90 an der Her­zog-Otto MS Lichtenfels.

Die besten Lei­stun­gen im mitt­le­ren Abschluss der Mit­tel­schu­len zeig­ten: Eme­ly Schorn mit 1,3, Anna-Lena Fischer 1,33 (bei­de besu­chen die Her­zog-Otto MS Lich­ten­fels) und Chri­sti­na Klatt mit 1,33 von der MS Alten­kunst­adt; Domi­nik Kel­ler mit 1,11 an der Her­zog-Otto MS Lichtenfels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.