Der Hall­stadter Stadt­rat tagt am 27. Juli 2022

Am Mitt­woch den 27. Juli 2022, um 18:00 Uhr tagt der Stadt­rat der Stadt Hall­stadt im Kul­tur­bo­den in der Markt­scheu­ne.

Die Tages­ord­nung der öffent­li­chen Sit­zung beinhal­tet fol­gen­de Punkte:

1. Was­ser­ver­sor­gung der Stadt Hall­stadt; Fest­stel­lung des Jah­res­ab­schlus­ses für das Jahr 2020

2. Bau­leit­pla­nung

2.1 Bebau­ungs­plan „Nr. 4D, Peunt/​Gründleinsbach“ – 4. Ände­rung und Erwei­te­rung; Aufstellungsbeschluss

2.2 Bebau­ungs­plan „Nr. 4D, Peunt/​Gründleinsbach“ – 4. Ände­rung und Erwei­te­rung; Bil­li­gung des Vor­ent­wurfs und Beschluss zur früh­zei­ti­gen Betei­li­gung der Öffent­lich­keit nach § 3 Abs. 1 Bau­GB und § 4 Abs. 1 BauGB

3. Ände­rungs­an­trag zu einem geneh­mig­ten Ver­fah­ren (46/2022) zur Errich­tung einer Dop­pel­haus­hälf­te mit Gara­ge; Tek­tur: Anhe­bung des Gebäu­des um 0,50 m auf dem Grund­stück Fl. Nr. 254/168 Gemar­kung Dörf­leins, Anger­stra­ße 11

4. Antrag der Frak­ti­on Bünd­nis 90/​Die Grü­nen „1000 Bäu­me für Hallstadt“ 

5. Mit­tei­lun­gen

6. Wün­sche und Anfragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.