Kon­zert­sai­son 2022 im Kul­tur­schluss Werns­dorf startet

Capella Antiqua Bambergensis
Capella Antiqua Bambergensis (Foto: ebd.)

Im Kul­tur­schloss Werns­dorf beginnt mit der tra­di­tio­nel­len Som­mer­kon­zert­rei­he die Kon­zert­sai­son 2022.

Som­mer in Schloß Wernsdorf

  • Sams­tag, 06. August 2022, 18:00 Uhr
  • Sonn­tag, 07. August 2022, 16:00 Uhr (Fami­li­en­kon­zert)
  • Sams­tag, 13. August 2022, 18:00 Uhr
  • Sonn­tag, 14. August 2022, 16:00 Uhr (Fami­li­en­kon­zert)

Capel­la Anti­qua Bam­ber­gen­sis und Jule Bauer

Die Capel­la Anti­qua Bam­ber­gen­sis prä­sen­tiert im August eine Son­der­kon­zert­rei­he mit vir­tuo­ser Mit­tel­al­ter­mu­sik aus dem son­ni­gen Süden Euro­pas. Es erklin­gen histo­ri­sche Instru­men­te wie Sack­pfei­fen, Pla­ter­spie­le, Dreh­lei­er, Psal­ter, Block­flö­ten, ein histo­ri­sches Glocken­spiel, Har­fe, Schlüs­sel­fie­deln, Per­cus­sion und vie­les ande­re mehr.

Die Soli­stin Jule Bau­er (Gesang, Nykelharfe/​Schlüsselfiedel) ist eine Vir­tuo­sin auf der Schlüs­sel­fie­del und ver­zau­bert mit ihrer wun­der­vol­len Stim­me. Ihr gro­ßer Ver­dienst ist es, dass die mit­tel­al­ter­li­che Schlüs­sel­fie­del in Deutsch­land wie­der als histo­ri­sches Musik­in­stru­ment bekannt und geliebt wird.

Gemein­sam mit Jule Bau­er laden Prof. Dr. Wolf­gang, Andre­as, Anke, Nina, Beni und Tho­mas Spind­ler die Besu­cher zu einer musi­ka­li­schen Rei­se ins Mit­tel­al­ter ein!

Bei schö­nem Wet­ter fin­den die Kon­zer­te im male­ri­schen Innen­hof von Schloß Werns­dorf statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.