Hand­ball: So berei­tet sich der HC Erlan­gen auf die Sai­son 2022/23 vor – Erstes öffent­li­ches Trai­ning am 24. Juli 2022

HC Erlan­gen: Das sind die Ter­mi­ne der Saisonvorbereitung

Seit die­sem Wochen­en­de befin­det sich Hand­ball-Bun­des­li­gist HC Erlan­gen in der Vor­be­rei­tung auf die Sai­son 2022/23. Alle Test­spie­le, das öffent­li­che Trai­ning und die Sai­son­er­öff­nung im Her­zen der Hei­mat­stadt – alle Infos zusam­men­ge­fasst:

Die Spie­ler haben nach einer kräf­te­zeh­ren­den Sai­son aus­rei­chend Kraft im Urlaub getankt, sie waren in Bra­si­li­en, Spa­ni­en, Eng­land, Grie­chen­land oder Por­tu­gal. Seit Sonn­tag­nach­mit­tag hat Sport­di­rek­tor und Trai­ner Raul Alon­so sei­ne Mann­schaft wie­der zusam­men­ge­ru­fen, um sie gemein­sam mit sei­nem Trai­ner­team fit zu machen für eine neue Sai­son in der LIQUI MOLY Hand­ball-Bun­des­li­ga.

Zum Auf­takt hat sich der HC Erlan­gen erst­mals zu einem soge­nann­ten „Retre­at“ in ein Hotel in Gun­zen­hau­sen am Alt­mühl­see zurück­ge­zo­gen, um eini­ge orga­ni­sa­to­ri­sche Din­ge rund um die Sai­son zu klä­ren, um sich bei einem spe­zi­el­len Team­buil­ding-Event auf die kom­men­den, inten­si­ven Wochen ein­zu­stel­len und auch, um wie­der gemein­sam bei ersten, locke­ren Bewe­gungs­ein­hei­ten zu schwitzen.

„Die­ses Retre­at war eine gute Mög­lich­keit, um die Mann­schaft nach dem Urlaub wie­der beim HCE ankom­men zu las­sen“, sagt Raul Alon­so. „Wir haben erste tak­ti­sche Din­ge ange­spro­chen, unse­re Vor­stel­lun­gen im Angriff- und Abwehr­sy­stem vor­ge­stellt, aber auch wich­ti­ge orga­ni­sa­to­ri­sche Abläu­fe mit­ge­teilt.“ Ein Schwer­punkt lag eben­falls auf klas­si­schen Pro­fithe­men wie Ernäh­rung, Rege­ne­ra­ti­on, Reha­bi­li­ta­ti­on. „Wir sind begei­stert, wie enga­giert die Jungs die drei Tage ange­gan­gen sind“, sagt Geschäfts­füh­rer Rene Sel­ke. „Wir sind über­zeugt davon, dass wir mit dem Retre­at die rich­ti­gen Wei­chen gestellt haben, um erfolg­reich in die Vor­be­rei­tung zu star­ten und damit die wich­ti­gen Grund­la­gen set­zen kön­nen für eine gute Handballsaison.“

Die Öffent­lich­keit wird vor allem bei den Test­spie­len, deren Spiel­or­te heu­er in der gan­zen Regi­on zu fin­den sind, den Fort­schritt der Trai­nings­ar­beit beob­ach­ten kön­nen, bis am 1. Sep­tem­ber dann mit dem Heim­spiel gegen die HSG Wetz­lar in der ARE­NA NÜRN­BER­GER Ver­si­che­rung die Sai­son startet.

Zuvor lädt der HC Erlan­gen alle Freun­de und Fans, Unter­stüt­zer und Part­ner am Sams­tag, 27. August zur offi­zi­el­len Spie­ler­vor­stel­lung und Sai­son­er­öff­nung ins Herz der Hei­mat­stadt ein. Auf dem Erlan­ger Schloss­platz wird ab 14 Uhr sehr facet­ten­reich auf die bevor­ste­hen­de Run­de geblickt, Hal­len­spre­cher Axel Fischer führt durch den Nach­mit­tag und wird alle Pro­fis des HC Erlan­gen zu Wort kom­men las­sen. Auch ste­hen aller­lei Mit­mach-Sta­tio­nen von Part­nern des HCE bereit – genau wie das HCE-Glücks­rad, bei dem jeder Besu­cher attrak­ti­ve Prei­se wie zum Bei­spiel Tickets fürs erste Sai­son­spiel gewin­nen kann.

Das erste öffent­li­che Trai­ning in der Karl-Heinz-Hier­se­mann-Sport­hal­le fin­det am Sonn­tag, 24. Juli, um 10.30 Uhr statt.

Der HC Erlan­gen freut sich auf gro­ße Unter­stüt­zung – am besten natür­lich durch die Sai­son-Dau­er­kar­te, die der­zeit noch im Vor­ver­kauf hier ver­gün­stigt zu haben ist.

Die Ter­mi­ne im Einzelnen

Sams­tag, 23. Juli, 11 bis 13 Uhr: Auto­gramm­stun­de mit Natio­nal­spie­ler Tim Zechel im Donau­ein­kaufs­zen­trum, Regensburg

Sonn­tag, 24. Juli, 10.30 bis 12.30 Uhr: öffent­li­ches Trai­ning in der Karl-Heinz-Hiersemannhalle

Mitt­woch, 27. Juli, 19.30 Uhr: Test­spiel gegen TBV Lem­go, Ker­schen­stei­ner Hal­le, Regensburg

Sonn­tag, 31. Juli, 16 Uhr: Test­spiel gegen HC Robe Zubri, Karl-Heinz-Hier­se­mann-Hal­le

Sams­tag, 6. August: Test­spiel gegen FA Göp­pin­gen, (Ort wird noch bekannt gegeben)

Frei­tag, 12. August, bis Sonn­tag, 14. August: Spar­kas­sen-Cup in Eisen­ach und Bad Hers­feld

Sonn­tag, 21. August, 16 Uhr: Test­spiel gegen SC Mag­de­burg in Halle

Don­ners­tag, 25. August, 16 Uhr: Test­spiel gegen Füch­se Ber­lin in Roßtal

Sams­tag, 27. August, 14 Uhr: Sai­son­er­öff­nung auf dem Schloss­platz, Erlangen

Don­ners­tag, 1. Sep­tem­ber, 19.05 Uhr: 1. Heim­spiel gegen die HSG Wetz­lar, ARE­NA NÜRN­BER­GER Versicherung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.