Poli­ti­scher Däm­mer­schop­pen in Moggast

Zum ersten poli­ti­schen Däm­mer­schop­pen der Frak­ti­on FDP/ Bür­ger­fo­rum aus Ebs nach der coro­nabe­ding­ten Pau­se wur­den inter­es­sier­ten Gästen rund um Mog­gast The­men aus der Stadt­po­li­tik erläu­tert und die Fra­gen der Anwe­sen­den beantwortet.

Im Mit­tel­punkt stand dabei das The­ma „zeit­na­her Aus­bau der Ram­ster­tal­stra­ße.“ Dabei lau­te­te die For­de­rung nicht nur einen bestands­na­hen Aus­bau durch­zu­füh­ren, son­dern das För­der­pro­gramm „Fahr­rad­we­ge­bau ent­lang Staats­stra­ßen des Frei­staats“ zu nut­zen und einen Rad­weg mit umzu­set­zen. Die Frak­ti­on FDP/​Bürgerforum schließt sich der For­de­rung der Bür­ge­rIn­nen bezüg­lich eines Kom­plett­aus­baus an.

Wei­te­re The­men im Ober­land waren die Sanie­rung des Dorf­wei­hers von Mog­gast, da anson­sten der Feu­er­schutz in Mog­gast nur bedingt gewähr­lei­stet ist, auch die drin­gend not­wen­di­ge Sanie­rung der Stra­ße zwi­schen Mog­gast und Wol­ken­stein wur­de von den Anwe­sen­den thematisiert.

Dis­kus­si­ons­bei­trä­ge, die umge­setzt wer­den sol­len und ent­spre­chen­der Beschlüs­se des Rates bedür­fen, wer­den von unse­rer Frak­ti­on zeit­nah im Stadt­rat vorgebracht.

Die Frak­ti­on FDP / Bür­ger­fo­rum bedankt sich bei den anwe­sen­den Bür­ge­rIn­nen noch­mals für die ange­reg­ten Gespräche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.