Fahr­rad-Repa­ra­tur-Café in Forchheim

Forch­heim nimmt ja in der Zeit vom 27.6. bs 17.7. am Stadt­ra­deln-Wett­be­werb teil, bei dem es dar­um geht, mög­lichst vie­le Wege mit dem Rad zu erle­di­gen. Aber auch an Fahr­rä­dern kön­nen Din­ge kaputt gehen und müs­sen repa­riert wer­den. Des­halb bie­tet die Nach­hal­tig­keits­in­itia­ti­ve „Forch­heim for Future“ im Rah­men des Fahr­rad­fe­stes am Sams­tag, den 16. Juli von 10 bis 14 Uhr auf dem Markt­platz von Eber­mann­stadt ein Repa­ra­tur-Café spe­zi­ell rund ums Rad an.

Für „nor­ma­le“ Repa­ra­tu­ren fin­det am 23. Juli ein Repa­ra­tur-Café im Pfarr­zen­trum Ver­klä­rung Chri­sti in Forch­heim statt. Nähe­re Infos unter https://forchheim-for-future.de/reparatur-café/ oder tele­fo­nisch unter 0151 2056 1261 (Anruf­be­ant­wor­ter).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.