Musik­schu­le Forch­heim: Freie Plät­ze in der musi­ka­li­schen Früh­erzie­hung und musi­ka­li­schen Grund­aus­bil­dung an

Musikschule Forchheim Plätze musikalische Früherziehung und musikalische Grundausbildung Juli 2022
Die Städtische Sing- und Musikschule Forchheim bietet Plätze in der musikalischen Früherziehung und in der musikalischen Grundausbildung an. Foto: Pixabay

Musik­schu­le: Plät­ze frei für das Schul­jahr 2022/2023

Ist Ihr Kind musi­ka­lisch inter­es­siert und möch­te schon seit län­ge­rem ein Instru­ment erler­nen und mit ande­ren Kin­dern in der Grup­pe Musik machen? Die Städ­ti­sche Sing- und Musik­schu­le Forch­heim bie­tet für das kom­men­de Schul­jahr 2022/2023 freie Plät­ze in der musi­ka­li­schen Früh­erzie­hung und in der musi­ka­li­schen Grund­aus­bil­dung an.

Das spie­le­ri­sche Erfah­ren musi­ka­li­scher Grund­la­gen ermög­licht die musi­ka­li­sche Früh­erzie­hung für inter­es­sier­te Kin­der zwi­schen vier und sechs Jah­ren: Sie wer­den zum Sin­gen, Spre­chen und Tan­zen ange­regt. Ein­fa­che Instru­ment kön­nen ken­nen gelernt wer­den, sich Bewe­gen und Tan­zen gehö­ren zum Kurs.

Für Kin­der im Alter von sechs bis acht Jah­ren (1. und 2. Grund­schul­klas­se) gibt es die musi­ka­li­sche Grund­aus­bil­dung, die in Form einer Flö­ten- bzw. Gitar­ren­sing- oder Vio­li­nen­sing­klas­se ange­bo­ten wird.

Die Anmel­de­for­mu­la­re sind auf der Inter­net­sei­te unter www​.forch​heim​.de/​m​u​s​i​k​s​c​h​ule erhältlich.

Bei Rück­fra­gen ist das Musik­schul­se­kre­ta­ri­at unter Tel-Nr. 09191 714–269 (Mon­tag bis Don­ners­tag von 7.30 bis 14.30 Uhr) erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.