Bam­berg: Fami­li­en- und Inte­gra­ti­ons­se­nat tagt am 14. Juli 2022

Sit­zung des Fami­li­en- und Integrationssenates

Am Don­ners­tag, 14. Juli 2022, tagen die Mit­glie­der des Fami­li­en- und Inte­gra­ti­ons­se­na­tes ab 16 Uhr in einer öffent­li­chen Sit­zung im Spie­gel­saal der Har­mo­nie.

Auf der Tages­ord­nung ste­hen u. a. fol­gen­de The­men: Sach­stands­be­richt zur Unter­brin­gung von Asyl­be­wer­bern und ukrai­ni­schen Flücht­lin­gen in Bam­berg und in der ANKER-Ein­rich­tung Ober­fran­ken, Wege zur Inklu­si­on – Kul­tur­fa­brik KUFA und Akti­on-Bam­berg inklu­siv (zwei Pro­jek­te in der Trä­ger­schaft der Lebens­hil­fe Bam­berg e.V.), die Eröff­nung des Pfle­ge­stütz­punk­tes von Stadt und Land­kreis Bam­berg, die Aus­schrei­bung des Stadt­teil­bü­ros Süd­west sowie der Sach­stands­be­richt zum Pro­gramm Psy­chi­sche Gesund­heit von Kin­dern, Jugend­li­chen, jun­gen Erwach­se­nen und Familien.

Der Ein­lass erfolgt jeweils eine hal­be Stun­de vor Beginn der Sit­zung. Alle Tages­ord­nun­gen und Sit­zungs­un­ter­la­gen sind unter www​.stadt​.bam​berg​.de/​s​i​t​z​u​n​g​s​k​a​l​e​n​der zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.