Bam­berg: Dau­er­aus­stel­lung auf dem Lagar­de-Cam­pus prä­sen­tiert zukünf­ti­ges Quartier

Dauerausstellung Lagarde-Campus Bamberg zukünftiges Quartier
Eine Dauerausstellung in der Weißenburgstraße 12 bietet einen Überblick über das zukünftige Quartier und den aktuellen Stand der Entwicklungen. Foto: Stadtplanungsamt

Dau­er­aus­stel­lung auf dem Lagarde-Campus

Seit dem 8. Juli 2022 gibt es einen Über­blick über das zukünf­ti­ge Quartier

Einst Visi­on – jetzt zieht das Leben ein: Auf dem Lagar­de-Cam­pus nimmt ein neu­es Stadt­vier­tel Form an. Drin­gend benö­tig­ter Wohn­raum, inno­va­ti­ve Gewer­be­trei­ben­de sowie sozia­le und kul­tu­rel­le Ein­rich­tun­gen bevöl­kern Schritt für Schritt das neue Areal.

Eine Dau­er­aus­stel­lung im Erd­ge­schoss des Gebäu­des 7114 in der Wei­ßen­burg­stra­ße 12 in Bam­berg bie­tet seit Frei­tag, den 8. Juli 2022 einen Über­blick über das zukünf­ti­ge Quar­tier und den aktu­el­len Stand der Ent­wick­lun­gen. Dabei stel­len alle aktu­ell auf dem Gelän­de befind­li­chen Inve­sto­ren und stadt­na­he Dienst­lei­ster ihre Pro­jek­te pla­ka­tiv vor, ein her­aus­ra­gen­der Über­blick über den Stand der Pla­nun­gen kann so für alle Bürger:innen erzeugt wer­den. Zudem geben umfas­sen­de Rah­men­plä­ne einen Aus­blick über die ört­li­che Ver­tei­lung der ein­zel­nen Pro­jek­te und deren Protagonisten.

Die Aus­stel­lung ist mon­tags bis don­ners­tags von 9 bis 17 Uhr geöff­net, frei­tags von 9 bis 12 Uhr. Inter­es­sier­te Bür­ge­rin­nen und Bür­ger sind herz­lich ein­ge­la­den, sich über den künf­ti­gen neu­en Stadt­teil zu informieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.