Stadt Forch­heim: Bür­ger­haus­halt „Wünsch Dir was!“ – jetzt mitwirken

Stadt Forchheim piggy
Im Bild: 100 000 Euro haben die Bürger*innen der Stadt Forchheim im Sparschwein des Bürgerhaushalts! Foto: Rudy and Peter Skitterians auf Pixabay

Für den Forch­hei­mer Bür­ger­haus­halt hat der Stadt­rat der Stadt Forch­heim ein Bud­get in Höhe von 100.000 Euro zur Ver­fü­gung gestellt. Alle Bürger*innen, Ver­ei­ne und Inter­es­sens­grup­pen der Stadt haben damit die Mög­lich­keit, direkt über ein geson­der­tes Bür­ger­bud­get im Rah­men des städ­ti­schen Haus­hal­tes zu entscheiden:

Alle sind auf­ge­ru­fen, sich mit Vor­schlä­gen direkt aktiv in die Stadt­ge­stal­tung einzubringen!

Wel­che Vor­aus­set­zun­gen müs­sen mei­ne Vor­schlä­ge erfüllen?

Die Stadt­ver­wal­tung sucht Ideen, die Forch­heim noch schö­ner und lebens­wer­ter machen. Wer im Stadt­ge­biet zu Hau­se ist, kann Anre­gun­gen und Wün­sche einreichen.

Mög­lich sind Vor­schlä­ge für Anschaf­fun­gen, nöti­ge Arbei­ten etc., Ideen zu Ein­spa­rungs­mög­lich­kei­ten sowie Vor­schlä­ge zur Ver­bes­se­rung der Ein­nah­me­si­tua­ti­on der Stadt Forch­heim. Dabei sol­len alle Vor­schlä­ge, ins­be­son­de­re sol­che, die Aus­ga­ben ver­ur­sa­chen, einen Gemein­wohl­be­zug aufweisen.

Jeder ein­ge­gan­ge­ne Vor­schlag wird nach dem Ein­gang hin­sicht­lich sei­ner Umsetz­bar­keit geprüft und anschlie­ßend, soll­te dem nichts ent­ge­gen­ste­hen, umgesetzt.

Wie kann ich mei­ne Vor­schlä­ge einreichen?

Auf der Home­page der Stadt Forch­heim sind alle Infor­ma­tio­nen zum Forch­hei­mer Bür­ger­haus­halt unter www​.forch​heim​.de/​s​t​a​d​t​-​u​n​d​-​p​o​l​i​t​i​k​-​g​e​s​t​a​l​t​e​n​/​b​u​e​r​g​e​r​h​a​u​s​h​alt zusam­men­ge­stellt. Für ganz Eili­ge gibt es hier ein rei­nes Online­for­mu­lar, wel­ches nach Abschluss der gefor­der­ten Ein­trä­ge direkt an die Stadt­ver­wal­tung gesen­det wer­den kann. Hier las­sen sich auch noch Datei­en anfügen.

Auf der Home­page ist auch ein Vor­schlags­for­mu­lar (PDF-Datei) zum Her­un­ter­la­den ein­ge­stellt, das bequem in Ruhe aus­ge­füllt wer­den kann. Aus­ge­füllt und ein­ge­scannt geht es ent­we­der per E‑Mail an buergerhaushalt@​forchheim.​de oder posta­lisch an die Stadt Forch­heim, Schul­stra­ße 3, 91301 Forchheim.

Gene­rell soll­te für alle Vor­schlä­ge das For­mu­lar ver­wen­det wer­den (da alle Anga­ben benö­tigt wer­den) – ger­ne ergänzt um wei­te­re Doku­men­te. Bei Ein­rei­chung per E‑Mail braucht das For­mu­lar nicht zwin­gend unter­schrie­ben zu sein.

Wie erfah­re ich die Ergebnisse?

Ein­mal im Jahr soll über den Bür­ger­haus­halt berich­tet wer­den: Die Ergeb­nis­se wer­den im Nach­gang sowohl auf der städ­ti­schen Web­site als auch im Amts­blatt veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.