Kulm­bach: Rüdi­ger Bau­mann neu­er Rota­ry Präsident

Der neue Kulmbacher Rotary-Präsidenten Rüdiger Baumann

Im Bild: Der neue Kulm­ba­cher Rota­ry-Prä­si­dent Rüdi­ger Bau­mann (links) und der schei­den­de Prä­si­dent Hans-Mar­tin Erhardt (rechts). Foto: Rota­ry Kulmbach

Seit der Grün­dung 1966 ist der tur­nus­ge­mä­ße Prä­si­den­ten­wech­sel der jähr­li­che Höhe­punkt des rota­ri­schen Jah­res mit einer Viel­zahl an Gästen. Die dies­jäh­ri­ge Über­ga­be am 23.06.2022 von Hans-Mar­tin Erhardt auf den neu­en Prä­si­den­ten Rüdi­ger Bau­mann wur­de bei schön­sten Som­mer­wet­ter im fest­lich geschmück­ten Saal des Kau­ern­bur­ger Schlös­s­la gefei­ert. Bau­mann ist damit der 57. Prä­si­dent des Kulm­ba­cher Serviceclubs.

Ein fast nor­ma­les Jahr

Hans-Mar­tin Erhardt blickt in sei­nen Abschieds­wor­ten auf ein fast nor­ma­les rota­ri­sches Jahr zurück. Zwar wur­de letzt­jäh­rig die Prä­si­den­ten­über­ga­be nach hin­ten ver­scho­ben, die mei­sten Mee­tings und Ver­an­stal­tun­gen konn­ten aber in Prä­senz statt­fin­den. Beson­ders erfreut war er dar­über, dass die tra­di­tio­nel­le Prä­si­den­ten­fahrt 2022 statt­fin­den konn­te und die rota­ri­schen Freun­din­nen und Freun­de ein gelun­ge­nes Wochen­en­de mit dem Part­ner­club in Frank­reich ver­brin­gen konnten.

Ein bun­ter Aus­blick und das Weitergeschenk

Rüdi­ger Bau­mann nahm die Club­in­si­gni­en ent­ge­gen und bedank­te sich bei Hans-Mar­tin Erhardt und dem Club für das in ihn gesetz­te Ver­trau­en. Wie es sich für einen Schau­spie­ler gehört, fes­sel­te er mit sei­ner Rede sei­ne Zuhö­rer im Saal und stell­te schwung­voll und kurz­wei­lig ein umfang­rei­ches und viel­sei­ti­ges Pro­gramm für sein Amts­jahr vor. Inspi­riert durch sei­nen Vor­gän­ger möch­te er den Vor­tra­gen­den mit einem „Wei­ter­ge­schenk“ dan­ken. Im Weber­schiff­chen sieht er ein Sym­bol: „Wir Men­schen haben nur dann eine gute Zukunft, wenn wir mit Respekt vor­ein­an­der und vor der Natur an einem schüt­zen­den Netz weben. Wir sit­zen alle in einem Boot.“ Das Schiff­chen ent­hält eine Spen­de für die wohl­tä­ti­ge rota­ri­sche Orga­ni­sa­ti­on Shel­ter Box, die Men­schen in Not unter­stützt und darf mit ähn­li­cher Fracht ger­ne wei­ter ver­schenkt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.