Ver­an­stal­tun­gen in und um Pottenstein

Foto: Tourismusbüro Pottenstein
Foto: Tourismusbüro Pottenstein

Sams­tag, 09.07.2022 um 21:15 Uhr

Gru­sel­füh­rung – Lass dich in einer Welt vol­ler gru­se­li­ger Bege­ben­hei­ten, unheim­li­cher Geheim­nis­se aus der Ver­gan­gen­heit und Furcht ein­flö­ßen­der Geschich­ten ent­füh­ren und beglei­te den Toten­grä­ber durch die abend­li­che Stadt. Die Füh­rung dau­ert etwa 1,5 Stun­den und kostet 10,-€/Erw., 5,-€/Kind (10 ‑14J). Die Tour fin­det bei jedem Wet­ter statt, bit­te klei­den Sie sich dem Wet­ter ent­spre­chend! Treff­punkt: Tou­ris­mus­bü­ro am Rat­haus, Anmel­dung erfor­der­lich! Tel.: 015752713310

Sonn­tag, 10.07.2022 um 10:15 Uhr

Geführ­te Wan­de­rung. Strecke: Bet­zen­stein – Lei­en­fels – Leu­pold­stein – Höch­städt – Was­serst­ein­tor – Kröt­ten­hof – Hexen­tor – Wind­müh­le – Klaus­kir­che – Bet­zen­stein. Aus­gangs­punkt ist der Park­platz in Bet­zen­stein unter­halb vom Schwimm­bad (Aben­teu­er­park) um 10.15 Uhr. Tou­ren­län­ge ca. 13 km / 321 hm; Wan­der­zeit ca. 3 3/4 Std. Ein­kehr ist im Gast­hof „Zur Burg­rui­ne“ in Lei­en­fels. Anmel­dung erfor­der­lich bei Gott­friedt Weiß, Tel.: 0921- 980461, Mobil: 0151- 17074347

Sonn­tag, 10.07.2022 um 11:00 Uhr

Histo­ri­sche Stadt­füh­rung. Fol­gen Sie dem Stadt­he­rold durch die Gas­sen der mit­tel­al­ter­li­chen Stadt. Dabei erfah­ren Sie viel Wis­sens­wer­tes über den Ort. Fin­den Sie her­aus wie vie­le Stadt­to­re einst stan­den, war­um die Pot­ten­stei­ner als die ESEL bezeich­net wer­den, wo der wich­tig­ste Stein im Ort zu fin­den ist, wel­che schreck­li­che Kata­stro­phe am 01. Sep­tem­ber 1736 die Stadt heim­such­te oder ob Frau Hol­le aus Fran­ken war! Der Rund­gang dau­ert etwa 1,5 Stun­den und kostet 10,-€/Erw., 5,-€/Kind(6–15Jahre). Die Tour fin­det bei jedem Wet­ter statt, bit­te klei­den Sie sich dem Wet­ter ent­spre­chend! Anmel­dung erfor­der­lich! Mobil: 015752713310 – Whats­App – oder per Email: info@​die-​fraenkische-​schweiz.​com

Sonn­tag, 10.07.2022 um 20:00 Uhr

Thea­ter im Klum­per­tal – „Faust“ erzählt das Dra­ma in sehr kon­zen­trier­ter, gerad­li­ni­ger Form. Der Text ist stark gekürzt, die Auf­füh­rung dau­ert nur ein­ein­halb Stun­den. Die Insze­nie­rung legt den Schwer­punkt auf das jun­ge, unschul­di­ge Gret­chen, deren Schick­sal klar, ver­ständ­lich, emo­tio­nal und berüh­rend erzählt wird. Gespielt wird das Stück in histo­ri­schen Kostü­men vor der beein­drucken­den Wald- und Fel­sen­ku­lis­se des Klumpertals.

Mon­tag, 11.07.2022 von 09:45 bis 10:45 Uhr

Qigong im Kur­park Pot­ten­steinDie geschmei­di­gen, aber auch kräf­ti­gen­den Bewe­gungs­übun­gen aus der Tra­di­tio­nel­len Chi­ne­si­schen Medi­zin (TCM) rich­ten die Wir­bel­säu­le auf, akti­vie­ren scho­nend alle Gelen­ke, har­mo­ni­sie­ren den Fluss des Atems und brin­gen Kör­per und Geist in Ein­klang. Anmel­dun­gen erfor­der­lich bei Kurs­lei­te­rin Kat­ja unter Tel: 0170–6004855 oder per SMS anfra­gen. Die Ver­an­stal­tung fin­det auch bei leich­tem Regen statt. Bit­te beque­me, der Wit­te­rung ange­pass­te Klei­dung und Schu­he. 5er Kar­te: 60,00 Euro/​60 Min., 10er Kar­te: 90,00 Euro/​60 Min. Qigong-Stun­den an den öffent­li­chen Ter­mi­nen für Urlaubs­gä­ste auf Anfra­ge ein­zeln buch­bar für 12,00 Euro.

Diens­tag, 12.07.2022 um 17:00 Uhr

Mär­chen­haf­te Füh­rung durch die Teu­fels­höh­le – auf den Spu­ren von „Luzi – dem klei­nen Teu­fels­höh­len-Teu­fel­chen“. Die­se Son­der­füh­rung in der Teu­fels­höh­le ist geeig­net für Kin­der im Alter zwi­schen 6 und 10 Jah­ren. Die Kin­der bege­ben sich in Beglei­tung unse­res Höh­len-Per­so­nals ohne Eltern (!) in die Teu­fels­höh­le. Aus­ge­stat­tet mit Helm, Lam­pe und Berg­manns­we­ste erfah­ren die klei­nen For­scher/-innen alters­ge­recht Wis­sens­wer­tes über die Höh­le und bege­ben sich dann auf die mär­chen­haf­ten Spu­ren des klei­nen Höh­len­teu­fel­chen Luzi. Wäh­rend der Erkun­dungs­tour durch die ver­win­kel­ten Gän­ge ent­decken die klei­nen Berg­frau­en und Berg­män­ner Über­ra­schun­gen und sie lösen abschlie­ßend eine Auf­ga­be, die sie zum Erhalt des „Berg­frau­en- bzw. Berg­manns­di­ploms“ berech­tigt. Zum Abschluss wer­den die Erleb­nis­se aus­ge­tauscht und die Diplo­me ver­lie­hen. Ein­tritt: 7,00 €

Mitt­woch, 13.07.2022 um 14:00 Uhr

Geführ­te Wan­de­rung rund um Pot­ten­stein, Zeit: 14.00 bis 17.00, Geh­zeit ca. 3 Stun­den, Treff­punkt vor dem Tou­ris­mus­bü­ro am Rat­haus, Wan­der­füh­rer Johann Bren­del, Teil­nah­me kosten­los, Anmel­dung erfor­der­lich. Die Wan­de­rung fin­det ab 5 Per­so­nen statt.

Mitt­woch, 13.07.2022 um 17:00 Uhr

Bier­vor­trag mit Umtrunk. Wis­sens­wer­tes übers Bier mit Umtrunk, Besich­ti­gung der Muse­ums­braue­rei und Erhalt eines Bier-Diploms im Bruck­may­ers Urbräu an der B470. Der Chef des Hau­ses wird sie in die Geheim­nis­se des Bier­brau­ens ein­wei­hen. Preis/​Person 6,00 €. Beginn 17:00 Uhr, Eine Anmel­dung ist erfor­der­lich unter Tel.: 0160/94701869. Die Füh­rung fin­det ab 10 Per­so­nen statt.

Don­ners­tag, 14.07.2022 um 14:00 Uhr

Exkur­si­on durchs das idyl­li­sche auto­freie Klum­per­tal. Treff­punkt am Wan­der­park­platz ober­halb der Schüt­ters­müh­le in Rich­tung Kir­chen­bir­kig, Dau­er ca. 1,5 Stun­den. Teil­nah­me kosten­los, Anmel­dung erfor­der­lich! Die Exkur­si­on fin­det ab 5 Per­so­nen statt, maxi­ma­le Teil­neh­mer­zahl: 15

Don­ners­tag, 14.07.2022 um 17:30 Uhr

Yoga für Senio­ren (auf dem Stuhl) mit Rena­te Raps im kath. Pfarr­heim Pottenstein.

Don­ners­tag, 14.07.2022 und Frei­tag, 15.07.2022 um 20:00 Uhr

Thea­ter im Klum­per­tal – „Frü­he­re Ver­hält­nis­se“. Ein tur­bu­len­tes und höchst amü­san­tes Ver­wirr­spiel, das in ein immer grö­ße­res Cha­os mün­det und fast mit Mord und Tot­schlag endet. Wil­de­ste Ver­wir­run­gen, komisch­ste Ver­wick­lun­gen und haar­sträu­ben­de Ver­wechs­lun­gen bre­chen über den armen Herrn Schei­ter­mann her­ein. Und ein fröh­li­cher Thea­ter­abend nimmt sei­nen Lauf, bei dem der Zuschau­er aus dem Lachen nicht mehr herauskommt.

Don­ners­tag, 14.07.2022 um 21:15 Uhr

Fle­der­maus-Wan­de­rung – ent­decke die wun­der­sa­me Welt die­ser ein­zig­ar­ti­gen Tie­re der Nacht! Fle­der­mäu­se gehö­ren nicht zu den Mäu­sen, obwohl sie so hei­ßen und auch nicht zu den Vögeln, obwohl sie flie­gen kön­nen. Fle­der­mäu­se brin­gen ihre Jun­gen lebend zur Welt und gehö­ren des­halb zu den Säu­ge­tie­ren, so wie der Mensch. Wir lau­fen zum Schön­grund­see bei Pot­ten­stein und spä­te­stens bei Ein­bruch der Dun­kel­heit kön­nen wir vie­le Fle­der­mäu­se beim nächt­li­chen Aus­flug über den See sehr gut beob­ach­ten! Treff­punkt Rat­haus Pot­ten­stein, Dau­er: ca. 2 Stun­den, Alter: ab 6 bis 100 Jah­re, Bei­trag: 5,- € Kin­der bis 15 Jah­re, 10,-€ für Erwach­se­ne, Teil­neh­mer­zahl: ab 5 bis etwa 30 Per­so­nen, Anmel­dung: Tele­fon: 015752713310 – Whats­App – oder Email: info@die-fraenkische-schweiz. com

Frei­tag, 15.07.2022 um 16:30 Uhr

Mysti­sche Füh­rung - Mythos, Geheim­nis, der Schlei­er des Numi­no­sen, des Unbe­kann­ten! Wol­len wir den Schlei­er lich­ten? Was fas­zi­niert Men­schen schon weit vor der Stein­zeit an Höh­len? Wel­che ver­bor­ge­nen Heil­kräf­te hat die Teu­fels­höh­le zu bie­ten? Gru­seln Sie sich vor den Kno­chen längst aus­ge­stor­be­ner Tie­re und lau­schen Sie im legen­dä­ren Rie­sen­saal einer frän­ki­schen Sage! Preis Erw. 12,00 €, Kin­der (4–15 J.) 9,00 €. Anmel­dung: info@​teufelshoehle.​de – Teilnehmerbegrenzung!

Frei­tag, 15.07.2022 um 20:30 Uhr

Bier­vor­trag mit Umtrunk. Wis­sens­wer­tes übers Bier mit Umtrunk, Besich­ti­gung der Muse­ums­braue­rei und Erhalt eines Bier-Diploms im Bruck­may­ers Urbräu an der B470. Der Chef des Hau­ses wird sie in die Geheim­nis­se des Bier­brau­ens ein­wei­hen. Preis/​Person 6,00 €. Beginn 17:00 Uhr, Eine Anmel­dung ist erfor­der­lich unter Tel.: 0160/94701869. Die Füh­rung fin­det ab 10 Per­so­nen statt.

Frei­tag, 15.07.2022 um 21:00 Uhr

Nacht­wäch­ter-Tour – fol­gen Sie dem Nacht­wäch­ter mit sei­ner Hel­le­bar­de und der Later­ne durch die dunk­len Gas­sen der abend­li­chen Stadt. Dabei erfah­ren Sie viel Wis­sens­wer­tes über den Beruf des „NACHT­WÄCH­TERS“ und über das mit­tel­al­ter­li­che Fel­sen­städt­chen. Optio­nal trinkt der Nacht­wäch­ter nach der Füh­rung mit sei­nen Gästen noch einen „Gute-Nacht-Trunk“. Der Nacht­wäch­ter-Rund­gang dau­ert etwa 1,5 Stun­den und kostet 10,-€/Erw., 5,-€/Kind(6–15J). Die Tour fin­det bei jedem Wet­ter statt, bit­te klei­den Sie sich dem Wet­ter ent­spre­chend. Treff­punkt: dem Tou­ris­mus­bü­ro, Anmel­dung erfor­der­lich! Mobil: 015752713310 – Whats­App – oder per Email: info@​pottenstein.​holiday 

Sams­tag, 16.07.2022 um 16:00 Uhr

Bier­Stadt­Füh­rung - erle­ben Sie über 500 Jah­re bay­ri­sches Rein­heits­ge­bot im Her­zen der Frän­ki­schen Schweiz! Ler­nen Sie Pot­ten­steins bei einer infor­ma­ti­ven Stadt­füh­rung von Braue­rei zu Braue­rei ken­nen. Dabei erfah­ren Sie viel Wis­sens­wer­tes über das Fel­sen­städt­chen, zum ört­li­chen Brau­we­sen und zum Rein­heits­ge­bot und kön­nen dabei drei ver­schie­de­ne, typi­sche frän­ki­sche Bie­re aus Pot­ten­stein testen. Zum kuli­na­ri­schen Abschluss besteht die Mög­lich­keit zum Essen. Der kuli­na­ri­sche Rund­gang dau­ert etwa 2 Stun­den. Im Rund­gang ent­hal­ten ist die Stadt­füh­rung inkl. Ein­kehr und drei Schop­pen ein­hei­mi­sches Bier (a´0,25 Ltr.). Preis: 20,-€/Person, Teil­neh­mer­zahl: ab 8 bis 25 Per­so­nen. Treff­punkt: Tou­ris­mus­bü­ro Pot­ten­stein. Anmel­dung unbe­dingt erfor­der­lich! Mobil: 015752713310 – Whats­App – oder info@​pottenstein.​holiday

Sams­tag, 16.07.2022 um 19:00 Uhr

Kon­zert mit den Saxo­phon-Mädels „Sax´n Die“ im Kur­park. Ein­tritt frei. Bei Regen ent­fällt das Konzert.

Sams­tag, 16.07.2022 um 20:00 Uhr

Thea­ter im Klum­per­tal. „Der Pot­ten­stei­ner Teu­fels­pakt“ ist ein gleich­zei­tig komö­di­an­ti­sches, aber auch packen­des und dra­ma­ti­sches Mär­chen, das vom Kampf zwi­schen Gut und Böse erzählt. Die uralte Pot­ten­stei­ner Sage vom Pakt an der Teu­fels­höh­le wird ver­knüpft mit ande­ren Mär­chen und Mythen der Frän­ki­schen Schweiz und so zu einem gro­ßen, bun­ten Thea­ter­abend, der mit sei­nen Figu­ren und sei­nen ver­zau­ber­ten Wel­ten das Publi­kum mit­rei­ßen und zum Träu­men brin­gen wird. Nur weni­ge hun­dert Meter von der berühm­ten Teu­fels­höh­le ent­fernt fin­den die Faust-Fest­spie­le vor einer herr­li­chen Wald- und Fel­sen­ku­lis­se an der Schüt­ters­müh­le im Klum­per­tal statt. Kar­ten­ver­kauf: Post­fi­lia­le Pottenstein

Sams­tag, 16.07.2022 um 20:00 Uhr

Wald­fest in Wei­den­hüll mit Musik und Grill­spe­zia­li­tä­ten. Sams­tag, 16.07.22 ab 20 Uhr Musik mit den „Kuhseng´n“. Sonn­tag ab 10 Uhr Weiß­wurst­früh­schop­pen, ab 14 Uhr Kaf­fee und Kuchen, ab 16 Uhr Musik mit der Blas­mu­sik Kir­chen­bir­kig. Es gibt Grill­spe­zia­li­tä­ten, Wedel­he­rin­ge, Schasch­lik und Bier der Braue­rei Mager. Ein­tritt frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.