Bau­ar­bei­ten in Her­zo­gen­au­rach – Ring­stra­ße ab Mon­tag, den 4. Juli, gesperrt

Symbolbild Sperrung

Her­zo­gen­au­rach. Ab Mon­tag, den 4. Juli, bis vor­aus­sicht­lich Frei­tag, den 22. Juli 2022, ist die Ring­stra­ße zwi­schen Zum Flughafen/​ERH 25 und Eger­län­der Stra­ße für den Gesamt­ver­kehr gesperrt. Anlie­ger­ver­kehr ist bis zur Bau­stel­le mög­lich. Grund für die Sper­rung sind Stra­ßen­bau­ar­bei­ten. Eine Umlei­tung ist eingerichtet.

Hin­weis: Bus­li­nie 201 ab 5. Juli betroffen

Auf­grund der Sper­rung ist auch der Bereich zwi­schen der Karls­ba­der Stra­ße und der Stra­ße Zum Flug­ha­fen betrof­fen. Daher müs­sen die Regio­nal­bus­se der Linie 201 ab kom­men­den Diens­tag, 5. Juli 2022 bis vor­aus­sicht­lich Frei­tag, 22. Juli 2022 eine Umlei­tung über den Hans-Ort-Ring fahren.

Hal­te­stel­le entfällt

In die­sem Zeit­raum kann die Hal­te­stel­le „Beu­tels­dor­fer Weg“ lei­der nicht bedient wer­den und muss ersatz­los ent­fal­len. Zum Ein- und Aus­stei­gen die­nen die nächst­ge­le­ge­nen Hal­te­stel­len „Karl-Brö­ger-Stra­ße“ und „Glei­wit­zer Straße“.

Das Land­rats­amt Erlan­gen-Höchstadt bit­tet alle betrof­fe­nen Ver­kehrs­teil­neh­me­rin­nen und Ver­kehrs­teil­neh­mer um Ver­ständ­nis und Ent­schul­di­gung für die ent­ste­hen­den Unannehmlichkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.