Wich­ti­ge Punk­te: Strul­len­dor­fer Dar­ter über­zeu­gen aus­wärts erneut

Am Sams­tag, den 25.06.2022 kam es in Nürn­berg bei der Bun­des­li­ga Mann­schaft „DC Kuhei­er“ zum näch­sten Aus­wärts­dop­pel­spiel­tag. Die Para­dies­vö­gel Strul­len­dorf rei­sten voll moti­viert und mit brei­ter Brust an. Die Vögel bestrit­ten das Spiel 2 und drei.

In der ersten Par­tie ging man als Favo­rit gegen das Tabel­len­schluss­licht aus Burg­hau­sen ins Ren­nen. Die Mann­schaft „Sun Figh­ters II“ konn­te man in einem fai­ren Match mit 14:6 bezwingen.

Im zwei­ten Spiel kam es erneut zu einem abso­lu­ten „Dart­kri­mi“. Die Heim­mann­schaft „DC Kuhei­er“ spiel­te wie im Hin­spiel auf abso­lu­ter Augen­hö­he. Bis zum 6:6 war die Par­tie kom­plett aus­ge­gli­chen. Im näch­sten Block ver­schaff­te sich die Heim­mann­schaft einen Vor­teil und ging dar­auf­hin mit 8:6 in Füh­rung. Mit einer star­ken Team­lei­stung kämpf­ten sich die Para­dies­vö­gel aber noch­mal zurück. Im letz­ten Match, das bis zum letz­ten Leg abso­lut span­nend war, konn­te Rüdi­ger Schrö­der mit der Dop­pel 8 den Sieg ein­fah­ren. Ins­ge­samt gewan­nen die Vögel auch das zwei­te Spiel mit 11:9. Neben Rüdi­ger Schrö­der muss auch die extrem star­ke Lei­stung von Domi­nik Rau­scher erwähnt wer­den. Er ver­pass­te auf die Dop­pel 16 einen „10 Dar­ter“, konn­te das Leg jedoch mit 11 Darts löschen.

Aktu­ell kön­nen die Strul­len­dor­fer auf dem Tabel­len­platz 3 ver­wei­len. Kapi­tän Ste­phan Scharf gab nach den Spie­len erleich­tert an: „Das waren extrem wich­ti­ge Punk­te gegen den Abstieg. Mit der Lei­stung kön­nen wir sogar auf den 3. Tabel­len­platz schie­len.“ Wei­ter füg­te er hin­zu: „Wir haben ein gutes Team bei­sam­men, so macht es rich­tig Spaß!“

Auf­stel­lung der Para­dies­vö­gel Strul­len­dorf in bei­den Spie­len: Rüdi­ger Schrö­der, Mar­kus Pfi­ster, Andre­as Schnei­der, Rau­scher Domi­nik, Mar­kus Wal­lach, Andre­as Sei­bel, Ste­phan Scharf (Kapi­tän).

Am 09.07.2022 geht es auch wie­der wei­ter. Es kommt zu einem Dop­pel­spiel­tag in Wild­flecken. Das erste Spiel star­tet um 16:00 Uhr gegen die „Don Promillo’s e.V. I“. Das zwei­te Spiel beginnt am sel­ben Tag um 20:00 Uhr gegen die Heim­mann­schaft „Magics“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.