Umwelt­bil­dung in Bay­reuth – Ver­an­stal­tun­gen des Ver­eins „Die Sum­mer“ e.V.

Viel zu ler­nen! Die Sum­mer bie­ten span­nen­de Bil­dungs­ver­an­stal­tun­gen zu den The­men Natur­gärt­nern und insek­ten­freund­lich Mähen an.

Halb­zeit heißt es bereits im Som­mer-Pro­gramm des Ver­eins Die Sum­mer e.V.! Die näch­sten bei­den Ver­an­stal­tun­gen sind sowohl für Wiss­be­gie­ri­ge als auch Praktiker:innen geeignet:

Do, 23.06. 18–19:30 Uhr: Füh­rung „Aus Feh­lern ler­nen – Dos and Don’ts beim Natur­gärt­nen“ im Natur­gar­ten Bun­ter Hügel, Wilhelminenaue

Seit Mai 2019 wird fast wöchent­lich am Natur­gar­ten “Bun­ter Hügel” ange­packt. Mitt­ler­wei­le sind vie­le Struk­tu­ren ent­stan­den, die Insek­ten und ande­ren Tie­ren einen viel­fäl­ti­gen Lebens­raum bie­ten. Dabei sind uns auch Feh­ler unter­lau­fen. In die­ser Füh­rung the­ma­ti­sie­ren wir sie und machen mit ihnen, wozu sie da sind: wir ler­nen aus ihnen!

Fr, 01.07. 16–19 Uhr: Work­shop: Insek­ten­freund­li­ches Mähen mit Sen­se, Bal­ken­mä­her & Co. in der Umwelt­bil­dungs­sta­ti­on Lin­den­hof, Karo­li­nen­reu­ther Str. 58, 95448 Bayreuth

Ob eine Wie­se vie­le Pflan­zen- und Insek­ten­ar­ten beher­bergt, ent­schei­det zu einem gro­ßen Teil die Pfle­ge. In die­sem Work­shop bekommst Du Tipps, wie insek­ten­freund­lich mähen wirk­lich funk­tio­niert und wie Du es im Gar­ten umset­zen kannst. Nach einem Theo­rie-Teil wer­den versch. Mäh­ge­rä­te (Sen­se, Bal­ken­mä­her usw.) vor­ge­stellt und kön­nen selbst aus­pro­biert werden.

Inter­es­se geweckt? Gleich anmel­den und einen Platz sichern: per Mail an anmeldung@​diesummer.​de oder Anruf an 0921 51684508.

Das Pro­jekt Urba­ne Insek­ten­bio­to­pe wird geför­dert im Bun­des­pro­gramm Bio­lo­gi­sche Viel­falt durch das Bun­des­amt für Natur­schutz mit Mit­teln des Bun­des­mi­ni­ste­ri­ums für Umwelt, Natur­schutz, nuklea­re Sicher­heit und Verbraucherschutz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.