Sper­rung der Bay­reu­ther Stra­ße „Och­sen­hut“

Symbolbild Umleitung

Die Stra­ße „Och­sen­hut“ wird ab Mon­tag, 20. Juni, bis Frei­tag, 29. Juli, wegen der Ver­le­gung einer Was­ser­lei­tung abschnitts­wei­se voll­stän­dig gesperrt. Anlie­ger­ver­kehr wird jeweils bis zur Bau­stel­le ermög­licht. Die Umlei­tung führt über die Ere­mi­ta­ge­stra­ße und Königs­al­lee bezie­hungs­wei­se umgekehrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.