Phi­lo­so­phi­sche Wan­de­rung „Die Ästhe­tik der Natur“ am 25. Juni 2022 in Eber­mann­stadt – Teil­nah­me kostenlos

Philosophische Wanderung „Die Ästhetik der Natur“ Juni 2022 Ebermannstadt
An gemeinsam erwanderten markanten Punkten der Umgebung werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ältere und neuere naturästhetische Texte lesen und diskutieren. Foto: Privat

Die Ästhe­tik der Natur – eine phi­lo­so­phi­sche Wanderung

Wie neh­men wir die Natur wahr? Ist sie ein Gegen­stand, den wir benut­zen und beherr­schen? Sind wir selbst­ver­ständ­li­cher Teil von ihr oder emp­fin­den wir sie eher als Gegen­über, das uns in beson­de­rer Wei­se berührt? Spricht die Natur gar zu uns und was sagt sie? Mit die­sen Fra­gen beschäf­tigt sich die Natur­äs­the­tik als Teil­be­reich der Phi­lo­so­phie. Was liegt näher, als mög­li­che Ant­wor­ten auf die­se Fra­gen in der unmit­tel­ba­ren Begeg­nung mit der Natur selbst zu suchen und zu dis­ku­tie­ren? Alle Inter­es­sier­ten sind dar­um herz­lich zu einer klei­nen Wan­de­rung durch die Frän­ki­sche Schweiz unter dem Mot­to „Die Ästhe­tik der Natur“ eingeladen.

Sie fin­det am Sams­tag, 25. Juni 2022, statt und star­tet um 13.00 Uhr auf dem Markt­platz in Eber­mann­stadt. Treff­punkt ist am Mari­en­brun­nen. An gemein­sam erwan­der­ten mar­kan­ten Punk­ten der Umge­bung wer­den wir älte­re und neue­re natur­äs­the­ti­sche Tex­te lesen und vor dem Hin­ter­grund unse­rer eige­nen Erfah­rung der Land­schaft der Frän­ki­schen Schweiz dis­ku­tie­ren. Die Wan­de­rung dau­ert etwa 4 Stun­den, den Abschluss bil­det ein gemein­sa­mer Bier­gar­ten­be­such.

Gestal­tet wird die Tour von Stu­die­ren­den des Semi­nars „Kul­tu­rel­le Erwach­se­nen­bil­dung“ an der Ost­baye­ri­schen Tech­ni­schen Hoch­schu­le Regens­burg unter der Lei­tung von Prof. Dr. Chri­sti­an Zürner.

Sams­tag, 25. Juni 2022, 13.00 Uhr: Die Ästhe­tik der Natur – eine phi­lo­so­phi­sche Wanderung

Die Teil­nah­me ist kosten­los. Um eine vor­he­ri­ge Anmel­dung bei der Tou­rist­infor­ma­ti­on Eber­mann­stadt, Tel. 09194 506–40, E‑Mail: touristinfo@​ebermannstadt.​de bis zwei Tage vor der Wan­de­rung wird gebe­ten. Treff­punkt: Mari­en­brun­nen am Marktplatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.