Frei­wil­lig sozi­al bei der Lebens­hil­fe Erlan­gen: Jetzt bewerben

Sarina Kupfer ist von ihrem FSJ in den Regnitz-Werkstätten begeistert
Sarina Kupfer ist von ihrem FSJ in den Regnitz-Werkstätten begeistert. (Foto: Anja de Bruyn)

„Ich kann allen, aber beson­ders den­je­ni­gen, die nach der Schu­le noch nicht wis­sen, was sie machen wol­len, ein FSJ emp­feh­len“, sagt Sari­na Kup­fer. Sie hat nach der Mitt­le­ren Rei­fe auf dem Gym­na­si­um ein Frei­wil­li­ges Sozia­les Jahr in den Reg­nitz-Werk­stät­ten der Lebens­hil­fe Erlan­gen begon­nen und die 18-Jäh­ri­ge ist begei­stert. „Es ist nur posi­tiv hier, die Freund­lich­keit, die einem ent­ge­gen­ge­bracht wird sowie die gute Zusam­men­ar­beit mit dem Per­so­nal und den Mit­ar­bei­ten­den mit Beein­träch­ti­gung.“ Sari­na Kup­fer weiß schon jetzt, dass sie einen Beruf im sozia­len Bereich ergrei­fen möchte.

Stel­len für das Frei­wil­li­ge Sozia­le Jahr (FSJ) oder auch den Bun­des­frei­wil­li­gen- dienst (BFD) bie­tet die Lebens­hil­fe neben der Werk­statt in fol­gen­den Ein­rich­tun­gen: Inklu­si­ver Kin­der­gar­ten, Georg-Zahn-Schu­le/-Tages­stät­te, Gemein­schaft­li­ches Woh­nen und Offe­ne Hilfen.

FSJ oder BFD eröff­nen die Chan­ce für neue Erfah­run­gen, sich zu ori­en­tie­ren sowie War­te­zei­ten zwi­schen Schu­le, Aus­bil­dung und Stu­di­um sinn­voll zu über­brücken. Bei­des sind gesetz­lich gere­gel­te Frei­wil­li­gen­dien­ste für alle, die ihre Schul­pflicht erfüllt haben – das FSJ für jun­ge Leu­te ab 16 bis 27 Jah­re, der BFD für alle Alters­grup­pen. Es wird neben der prak­ti­schen Arbeit ein umfang­rei­ches Bil­dungs­pro­gramm gebo­ten. Taschen­geld und Lei­stun­gen für Unter­kunft und Ver­pfle­gung belau­fen sich auf 672 Euro im Monat. Der Arbeit­ge­ber führt zusätz­lich Sozi­al­ver­si­che­rungs­bei­trä­ge ab.

Kon­takt: Patri­cia Schmidt, Tele­fon: 09131/9207–133
Bewer­bung per Mail mit Lebens­lauf und dem letz­ten Zeug­nis an: personalabteilung@​lebenshilfe-​erlangen.​de
Posta­lisch: Lebens­hil­fe Erlan­gen, Ulrich Kahnt, Goe­rdeler­stra­ße 21
Infos auch unter: www​.lebens​hil​fe​-erlan​gen​.de/​M​i​t​a​r​b​e​i​ten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.