100 Jah­re in der Hall­stadter Wehr aktiv

2x50 Jahre in der Hallstadter Wehr aktiv
2x50 Jahre in der Hallstadter Wehr aktiv

Erhard Groh und Johann Pflaum waren mehr als fünf Jahr­zehn­te im akti­ven Dienst der Hall­stadter Wehr

Auf zusam­men 100 Jah­re Feu­er­wehr­dienst brin­gen es Erhard Groh und Johann Pflaum. Dafür erhiel­ten die bei­den Feu­er­wehr­män­ner der FF Hall­stadt von Land­rat Johann Kalb nach­träg­lich einen vom Baye­ri­schen Land­tag finan­zier­ten Gut­schein für einen ein­wö­chi­gen Auf­ent­halt im Feu­er­wehr­erho­lungs­heim Bay­risch Gmain. Die Bei­den hat­ten ihren Feu­er­wehr­dienst gemein­sam im Mai 1969 in der ersten Jugend­grup­pe einer Feu­er­wehr im Land­kreis begon­nen und seit­dem in unter­schied­li­chen Funk­tio­nen über mehr als fünf Jahr­zehn­te Feu­er­wehr­dienst gelei­stet. „Das ist eine Lei­stung, die den höch­sten Respekt unse­rer Gesell­schaft ver­dient“, so der Landrat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.