Spiel­be­richt SV DJK Eggols­heim – SG Burk/​Schlaifhausen/​Weilersbach 1:2 (0:1)

Symbol-Bild Fussball

Sieg am letz­ten Spieltag

Zum Sai­son­fi­na­le rei­ste die SG zur DJK Eggols­heim, für die es in die­sem Spiel eben­falls nur noch um die gol­de­ne Ana­nas ging. Bereits nach fünf Minu­ten erziel­te Alex­an­dra Lou­kas das 0:1 auf Zuspiel von Esra Tok­tas. Danach ver­flach­te das Spiel zuneh­mend und die SG wur­de zuse­hend nach­läs­si­ger. Im wei­te­ren Ver­lauf der ersten Halb­zeit spiel­ten eini­ge SG-Akteu­rin­nen Feu­er­wehr und ver­hin­der­ten so den Aus­gleich. Eige­ne Angriffs­be­mü­hun­gen wur­den meist geklärt oder zu unsau­ber zu Ende gespielt. Kurz nach dem Pau­sen­tee konn­te Ste­fa­nie Glaß eine Unacht­sam­keit in Burks Hin­ter­mann­schaft nut­zen und den ver­dien­ten Aus­gleich erzie­len (53.). Den­noch wur­de das Spiel der Gäste in Halb­zeit zwei bes­ser. So war in der 61. Spiel­mi­nu­te wie­der Alex­an­dra Lou­kas, die frei­ste­hend vor Miri­am Beetz voll­ende­te. Danach soll­te nichts nen­nens­wer­tes mehr pas­sie­ren, sodass es beim letzt­end­lich knap­pen aber ver­dien­ten 1:2‑Auswärtserfolg blieb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.