Neue Geschäfts­füh­rung in der Coburg Stadt und Land aktiv GmbH

Nun ist es offi­zi­ell: Die Coburg Stadt und Land aktiv GmbH hat eine neue Geschäfts­füh­re­rin. Mit Hei­di Papp ist seit April eine lang­jäh­ri­ge Mit­ar­bei­te­rin in die Füh­rungs­ebe­ne gewech­selt. Die 32-Jäh­ri­ge ist seit Mai 2014 im gemein­sa­men Regio­nal­ma­nage­ment von Stadt und Land­kreis Coburg tätig und kann damit auf die Erfah­run­gen aus fünf, ein­schließ­lich der aktu­el­len, Regio­nal­ma­nage­ment-För­der­pha­sen zurück­grei­fen. „Ich freue mich auf die neue Her­aus­for­de­rung und auf eine wei­ter­hin gute und kon­struk­ti­ve Zusam­men­ar­beit mit den loka­len Akteu­ren der Regio­nal­ent­wick­lung, den kom­mu­na­len Ver­tre­tern und natür­lich mit dem Auf­sichts­rat“, so Hei­di Papp Dabei rich­tet die stu­dier­te Geo­gra­phin (M. Sc.) den Blick vor allem auf die bewil­lig­ten Pro­jek­te im Regionalmanagement.

Kurz­in­fo zur Coburg Stadt und Land aktiv GmbH

Die Coburg Stadt und Land aktiv GmbH hat sich als kom­mu­na­les Unter­neh­men von Stadt und Land­kreis Coburg seit 2010 zu einer breit auf­ge­stell­ten Regio­nal­ent­wick­lungs­agen­tur für das Cobur­ger Land ent­wickelt. In gemein­sa­mer Ver­ant­wor­tung mit unter­schied­lich­sten Akteu­ren vor Ort baut sie die Stär­ken des Cobur­ger Lan­des aus und erschließt unter best­mög­li­cher Nut­zung von För­der­mit­teln wei­te­re Poten­zia­le. Hier­zu setzt die GmbH nach­hal­ti­ge Impul­se, initi­iert viel­fäl­ti­ge Pro­jek­te, ver­ste­tigt Struk­tu­ren und geht neue Wege der Koope­ra­ti­on. Die Coburg Stadt und Land aktiv GmbH ist dabei Trä­ger von ver­schie­de­nen Pro­jek­ten im Rah­men der Regio­nal­ma­nage­ment- und LEA­DER-För­de­rung sowie in Auf­ga­ben­be­rei­chen inter­kom­mu­na­ler Koope­ra­ti­on tätig.

Um Stadt und Land­kreis wei­ter vor­an­zu­brin­gen und aktu­el­le Chan­cen in der Regio­nal­ent­wick­lung für die Regi­on zu nut­zen, ist die GmbH bay­ern- und bun­des­weit über ver­schie­de­ne Netz­wer­ke mit ver­gleich­ba­ren Regio­na­lin­itia­ti­ven, Mini­ste­ri­en und Poli­tik ver­netzt. Ein Garant für eine erfolg­rei­che Arbeit ist dabei der Aus­tausch und eine ver­trau­ens­vol­le Zusam­men­ar­beit mit den Gesell­schaf­tern Stadt und Land­kreis Coburg, den Land­kreis­kom­mu­nen sowie loka­len Akteu­ren der Regio­nal­ent­wick­lung, wie den Wirt­schafts­för­de­run­gen, IHK zu Coburg und vie­len mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.