Bay­reuth: Im Juli gastiert der Ham­bur­ger SV im DFB-Pokal in der Wagnerstadt

Symbolbild Fussball

Die Span­nung war groß, jetzt ist es klar: Am Wochen­en­de zwi­schen dem 29. Juli und dem 31. Juli gastiert der Ham­bur­ger SV zum Erst­run­den­spiel im DFB-Pokal in unse­rem Hans Wal­ter Wild-Stadion.

Los­fee Kevin Groß­kreutz mein­te es gut mit unse­ren Alt­städ­tern. Mit den Han­se­städ­tern kommt einer der tra­di­ti­ons­reich­sten deut­schen Klubs in die Wag­ner­stadt. „Die­ses Jahr begin­nen die Fest­spie­le anders“, froh­lockt unser Geschäfts­füh­rer Wolf­gang Gru­ber – schließ­lich kommt der HSV aus­ge­rech­net in der Pre­mie­ren­wo­che der Fest­spie­le in unse­rer Wag­ner­stadt. „Wir freu­en uns rie­sig“, so Gru­ber, „dass einer der ganz gro­ßen Tra­di­ti­ons­ver­ei­ne Deutsch­lands hier bei uns gastiert. Das ist für Bay­reuth eine ganz tol­le Geschich­te. Wirk­lich über­ra­gend!“ Sobald nähe­res bekannt ist, wer­den wir sie dar­über in Kennt­nis setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.