Bay­reuth: Sam­mel­stel­le für Sach­spen­den schließt

Logo der Stadt Bayreuth

Die von der Stadt Bay­reuth im Wert­stoff­hof betrie­be­ne Sam­mel­stel­le für Sach­spen­den, die zu Beginn des Ukrai­ne-Kriegs ein­ge­rich­tet wur­de, schließt zum 26. Mai. Letzt­ma­lig war sie am Mitt­woch, 25. Mai 2022, von 10 bis 14 Uhr, geöffnet.

Hin­ter­grund der Schlie­ßung ist, dass im Wert­stoff­hof nur noch ver­ein­zelt Sach- und Klei­der­spen­den abge­ge­ben wur­den. Die­se kön­nen ab Don­ners­tag dann nur noch direkt beim Kauf­haus Regen­bo­gen oder beim Baye­ri­schen Roten Kreuz abge­ge­ben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.