Land­kreis Bay­reuth bekommt sein erstes Maga­zin: „rund­um“ geht an den Start

Präsentation von "rundum"
Präsentation von "rundum"

Wie lebt es sich im Land­kreis Bay­reuth? Wel­che gehei­men Ecken gibt es zu ent­decken? War­um ist es ein abso­lu­tes Muss, min­de­stens ein­mal im Leben das Fich­tel­ge­bir­ge oder die Frän­ki­sche Schweiz besucht zu haben? Und wie­so könn­te der Land­kreis Bay­reuth zur per­fek­ten Hei­mat für Grün­de­rin­nen und Grün­der wer­den? Die­se und vie­le wei­te­re Fra­gen beant­wor­tet das Land­kreis Maga­zin „rund­um“, das der Land­kreis Bay­reuth in Zusam­men­ar­beit mit GMK Medi­en. Mar­ken. Kom­mu­ni­ka­ti­on. ver­öf­fent­licht hat. Im Bier­gar­ten am Schloss Emt­manns­berg prä­sen­tier­ten Land­rat Flo­ri­an Wie­de­mann und GMK-Chef Jörg Lich­ten­eg­ger den Ver­tre­tern aus Poli­tik und Wirt­schaft das mehr als 100-sei­ti­ge Werk, das ver­schie­den­ste The­men beleuchtet.

Das Maga­zin zeigt den Land­kreis in sei­ner viel­fäl­ti­gen Aus­prä­gung. Ein Schwer­punkt liegt dar­auf, den Land­kreis Bay­reuth als Erleb­nis- und Wirt­schafts­re­gi­on dar­zu­stel­len. „rund­um“ soll sei­nen Lese­rin­nen und Lesern aber auch Geschich­ten über ein­zig­ar­ti­ge Cha­rak­te­re, außer­ge­wöhn­li­che Natur­land­schaf­ten und kuli­na­ri­sche Schät­ze liefern.

Land­rat Flo­ri­an Wie­de­mann: „Wir haben das Glück, in einem wun­der­schö­nen Land­kreis leben zu dür­fen. Die­se Schön­heit möch­ten wir unse­ren Lese­rin­nen und Lesern vol­ler Stolz in unse­rem neu­en Maga­zin zei­gen. Der Land­kreis Bay­reuth bie­tet so vie­le tol­le Geschich­ten, so vie­le wun­der­vol­le Orte, so vie­le außer­ge­wöhn­li­che Per­sön­lich­kei­ten mit star­ken Ideen – es wird Zeit, all das in hand­li­cher Form der Öffent­lich­keit zu prä­sen­tie­ren.“ Der Land­kreis Bay­reuth war nah dran am Ent­ste­hungs­pro­zess des Maga­zins. So haben Wirt­schafts­för­de­rin Jana-Lisa Mönch und Pres­se­spre­cher Han­nes Huttin­ger das Pro­jekt über die ver­gan­ge­nen Mona­te eng beglei­tet und mit dem GMK-Pro­jekt­team um Dani­el Sut­ter eini­ge Geschich­ten ent­wickelt, die die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger so mit Sicher­heit noch nicht gele­sen haben.

Jörg Lich­ten­eg­ger, Geschäfts­füh­rer von GMK, freut sich auf die zunächst auf fünf Jah­re ange­leg­te Zusam­men­ar­beit: „Wir haben mit den Ver­öf­fent­li­chun­gen ‚Echt Ober­fran­ken‘ und ‚Bay­reuth Maga­zin‘ in der Regi­on bereits sehr gute Erfah­run­gen gesam­melt. Es ist toll, dass wir mit dem Land­kreis Bay­reuth jetzt noch ein wei­te­res Kapi­tel auf­schla­gen dür­fen. Für uns ist völ­lig klar: Die­se beson­de­re Regi­on hat ein der­ar­ti­ges Maga­zin mehr als verdient!“

Das „rundum“-Magazin wird jähr­lich erschei­nen. Geplant ist zunächst eine Auf­la­ge von 15.000 Exem­pla­ren. Ver­brei­tet wird „rund­um“ unter ande­rem über Kom­mu­nen, Ein­zel­han­del, Hotel­le­rie, Gastro­no­mie, Tou­rist-Infor­ma­tio­nen, Arzt­pra­xen und wei­te­re publi­kums­in­ten­si­ve Stel­len in Stadt und Land­kreis Bay­reuth. Außer­dem wird „rund­um“ auch digi­tal unter www​.rund​um​-maga​zin​.de zur Ver­fü­gung stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.