Klein­los­nitz: Muse­ums­fest und 50 Jah­re Ver­ein Ober­frän­ki­sches Bauernhofmuseum

Am Sonn­tag, 29.5.2022 fin­det ab 10.00 Uhr das Muse­ums­fest mit Hand­werk, Markt und Musik im Ober­frän­ki­schen Bau­ern­hof­mu­se­um Klein­los­nitz statt. Das erste Fest im Bau­ern­hof­mu­se­um war 1980 das Ten­na­fest in der Scheu­ne des Die­tel­ho­fes. Das Ver­mit­teln hand­werk­li­cher Tech­ni­ken war von Anfang an eine Auf­ga­be des 1972 gegrün­de­ten Ver­eins. Beim dies­jäh­ri­gen Muse­ums­fest gibt es Son­der­füh­run­gen der Foto­gra­fin Cor­du­la Kel­le-Din­gel durch ihre Aus­stel­lung über die Her­de und Füh­run­gen zur Muse­ums­ge­schich­te. Es musi­zie­ren die Lan­gen­ba­cher Musi­kan­ten. Für das leib­li­che Wohl sorgt die Muse­ums­wir­tin Karin Rödel mit ihrem Team. Im gan­zen Gelän­de gibt es Ange­bo­te für Alt und Jung: Woll­ver­ar­bei­tung, Filz, Lei­nen und Druckerzeug­nis­se, Gärt­ne­rei­pro­duk­te, Kräu­ter­in­fos und Kunst für den Gar­ten und Mine­ra­li­en. Es wird gedrech­selt und gezim­mert, gespon­nen und gestrickt. Am Nach­mit­tag lädt der klei­ne Lie­der­ling zum Mit­sin­gen ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.