iKra­tos infor­miert: Land­tech­nik Grü­ner in Hilt­polt­stein setzt auf Eigenstromproduktion

Logo iKratos

Ange­sichts der stei­gen­den Strom­prei­se wäh­len vie­le Unter­neh­men die eige­ne, grü­ne Strom­pro­duk­ti­on durch eine Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge. Die Land­tech­nik­fir­ma Grü­ner aus Hilt­polt­stein ist ein Para­de­bei­spiel für einen Betrieb, der sich dafür ent­schie­den hat. Sie ist Ansprech­part­ner für Land‑, Forst‑, Kom­mu­nal- und Gar­ten­tech­nik im Land­kreis Forch­heim. Von Neu­pro­duk­tio­nen über Gebraucht­ma­schi­nen und Repa­ra­tur­ser­vice bie­tet der Betrieb eine wei­te Band­brei­te an Leistungen.

SunPower Module auf dem Firmengebäude der Landtechnik Grüner in Hiltpoltstein © iKratos

Sun­Power Modu­le auf dem Fir­men­ge­bäu­de der Land­tech­nik Grü­ner in Hilt­polt­stein © iKratos

Fami­lie Grü­ner hat sich für 48 Modu­le mit einer Ein­zel­lei­stung von 420 Watt­peak ent­schie­den. Ins­ge­samt kommt die Anla­ge also auf 20,16 kWp. Bei der SUN­POWER Pho­to­vol­ta­ik-Anla­ge wur­den die erst­klas­si­gen Per­for­mance 3 Hoch­lei­stungs­mo­du­le mon­tiert. Das Pro­jekt wur­de ganz frisch im April 2022 von der Fir­ma iKra­tos aus Wei­ßeno­he umgesetzt.

Sie inter­es­sie­ren sich für eine Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge in der Frän­ki­schen Schweiz? Dann mel­den Sie sich jetzt bei Ihrem Fach­part­ner in der Region:Logo iKratos

iKra­tos Solar- und Ener­gie­tech­nik GmbH
91367 Wei­ßeno­he, Bahn­hofstrasse 1 (direkt an der B2)
https://​www​.ikra​tos​.de
info@​ikratos.​de

Alle Anzei­gen / Arti­kel zu iKratos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.