Erlan­gen: Leit­stel­le zieht um

LEIT­STEL­LE ZIEHT UM – KEI­NE ECHT­ZEIT­DA­TEN AM SAMS­TAG, 21. MAI 2022

Die Leit­stel­le des Erlan­ger Stadt­ver­kehrs ist des­sen Herz­stück. Über die­se wer­den alle Daten, die den ÖPNV in Erlan­gen und Umge­bung betref­fen, elek­tro­nisch auf­be­rei­tet, bear­bei­tet und ver­teilt. Am Sams­tag, 21. Mai 2022 zie­hen die Leit­stel­le und deren Ser­ver in den Neu­bau auf dem Bus­be­triebs­hof um. Des­halb kön­nen auf den DFI-Anzei­gern an den Hal­te­stel­len an die­sem Tag von 8:00 bis ca. 16:00 Uhr kei­ne Echt­zeit­da­ten ange­zeigt wer­den. Schwarz blei­ben die Moni­to­re aber nicht,
es wer­den die geplan­ten Abfahrt­zei­ten der Fahr­plä­ne angezeigt.

UMLEI­TUNG DER LINI­EN 294 UND N29 IN ELTERSDORF

Wegen des Fest­be­triebs der Elters­dor­fer 1000-Jahr-Fei­er ist die Elters­dor­fer Stra­ße zwi­schen Wen­zel­stra­ße und Egidienplatz/​Weinstraße von Frei­tag, 20. Mai 2022, 14 Uhr bis Sonn­tag, 22. Mai 2022, 22 Uhr gesperrt. Die Lini­en 294 und N29 fah­ren eine Umlei­tung über Wenzel‑, Alfred-Mehl- und Wein­stra­ße. Die Hal­te­stel­len Egi­di­en­kir­che wer­den nicht bedient. Ersatz­hal­te­stel­len sind an der Wein­stra­ße vor Anwe­sen Haus­num­mer 4 und Egi­di­en­platz 11 ein­ge­rich­tet. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter:
www​.estw​.de/​a​k​t​u​e​l​l​e​s​-​u​m​l​e​i​t​u​n​gen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.