Vor­trag in Gold­kro­nach: „Wer nicht genießt ist ungenießbar“

Logo humboldt-kulturforum

Tra­di­tio­nel­le öku­me­ni­sche Ver­an­stal­tung „Gedan­ken zum Himmelfahrtstag“

Wir freu­en uns sehr, dass die Begrün­de­rin der „Klei­nen Kom­mu­ni­tät“ in Peg­nitz, Schwe­ster Tere­sa Zukic zu einem Vor­trag nach Gold­kro­nach kommt. Gene­sen nach einer schwe­ren Erkran­kung ist Schwe­ster Tere­sa wie­der zurück im Leben und sprüht vor Ideen­reich­tum. Ihr neue­ster Vor­trag heißt: „Wer nicht genießt ist ungenießbar“.

Am Him­mel­fahrts­tag, Don­ners­tag, dem 26. Mai 2022 kön­nen Sie ab 16.00 Uhr die­sen Vor­trag in der Evang.-Luth. Stadt­kir­che Gold­kro­nach miterleben.

Die musi­ka­li­sche Umrah­mung über­nimmt Schwe­ster Clau­dia Fischer. Die Geist­li­chen der katho­li­schen und der evan­ge­li­schen Kir­chen­ge­mein­de spre­chen das gemein­sa­me Segensgebet.

In der Kir­che bestehen kei­ne ein­schrän­ken­den Rege­lun­gen mehr.

Kom­men Sie nach Gold­kro­nach und mel­den sich zu die­ser öku­me­ni­schen Ver­an­stal­tung an unter 09241/4858592 oder info@​humboldt-​kulturforum.​de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.