600 Jah­re, 4 Fest­ta­ge – Die Tra­di­ti­ons­braue­rei Ritt­may­er Hal­lern­dorf ver­an­stal­tet zusam­men mit der Spar­kas­se Forch­heim ihr 600-jäh­ri­ges Jubiläumsfest

600 Jahre Brauerei Rittmayer

Brautra­di­ti­on seit 1422 – Die Braue­rei Ritt­may­er ist eine der älte­sten Braue­rei­en im Forch­hei­mer Land. Ihr Erfolgs­re­zept: Brautra­di­ti­on gepaart mit Inno­va­ti­on, besten Zuta­ten und strik­tem Ein­hal­ten des Baye­ri­schen Rein­heits­ge­bots von 1516. Seit nun­mehr 600 Jah­ren wird in Hal­lern­dorf her­vor­ra­gen­des Bier gebraut.

Anläss­lich des 600-jäh­ri­gen Jubi­lä­ums der Braue­rei Ritt­may­er fin­det eine gro­ße Fei­er statt: Vom 01. – 04. Sep­tem­ber 2022 wird an vier Fest­ta­gen ein abwechs­lungs­rei­ches Pro­gramm für Groß und Klein, Alt und Jung, Bierliebhaber:innen und Fest­gä­ste aus Nah und Fern gebo­ten. Ihr 600-jäh­ri­ges Jubi­lä­ums­fest ver­an­stal­tet die Braue­rei Ritt­may­er zusam­men mit der Spar­kas­se Forchheim.

Simon Friedrich, Vorstand der Sparkasse Dr. Ewald Maier und Georg Rittmayer. Foto: Sparkasse Forchheim

Simon Fried­rich, Vor­stand der Spar­kas­se Dr. Ewald Mai­er und Georg Ritt­may­er. Foto: Spar­kas­se Forchheim

Star­ker Part­ner regio­na­ler Unter­neh­men – Die Spar­kas­se Forch­heim zeich­net sich neben umfas­sen­den Finanz­dienst­lei­stun­gen für Pri­vat- und Fir­men­kun­den auch durch ihr Enga­ge­ment für die Regi­on und für die Men­schen aus. Enga­giert für Stadt und Land­kreis Forch­heim und als star­ker Part­ner in der Nähe beglei­tet die Spar­kas­se die Fei­er­lich­kei­ten des regio­na­len und fami­li­en­geführ­ten Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­mens. Der Vor­stands­vor­sit­zen­de Dr. Ewald Mai­er bringt es vor Ort auf den Punkt: „Wir unter­stüt­zen ger­ne das beson­de­re 600-jäh­ri­ge Jubi­lä­um der Tra­di­ti­ons­braue­rei Rittmayer.“

Auf­takt und Abschluss der Jubi­lä­ums­fei­er unter roter Fahne

An den vier Fest­ta­gen wird es ein bun­tes Pro­gramm für alle Festbesucher:innen geben: Braue­rei­füh­run­gen und Kron­kor­ken­samm­ler­tref­fen, Fest­zelt­stim­mung und Musik, Fest­got­tes­dienst und Früh­schop­pen. Die Spar­kas­se bringt sich aktiv mit ein und gestal­tet im Rah­men des Jubi­lä­ums­fests der Braue­rei Ritt­may­er zwei der zahl­rei­chen Pro­gramm­punk­te wesent­lich mit: Die Auf­takt­ver­an­stal­tung am Don­ners­tag­abend und der Fami­li­en­nach­mit­tag zum Abschluss der Fei­er­lich­kei­ten ste­hen unter roter Flag­ge. Zum Auf­takt gibt’s ein Frän­ki­sches Kaba­rett: Hier­für wur­den Mat­thi­as Walz, der sich selbst als „Humo­rist“ bezeich­net, und die Alt­nei­hau­ser Feierwehrkapell’n gewon­nen. Bei­de sind bekannt durch unter­halt­sa­me Auf­trit­te beim Veits­höch­hei­mer Fasching. Beim Fami­li­en­nach­mit­tag dür­fen sich Klein und Groß, Jung und Alt auf tol­le Aktio­nen freu­en: Hüpf­burg, Glücks­rad, Schiff­schau­kel und vie­les mehr sor­gen für Spiel und Spaß zum Abschluss des Jubiläumsfestes.

„Wir freu­en uns sehr, heu­er ein so bedeu­ten­des Jubi­lä­um fei­ern zu dür­fen: Auf 600 Jah­re Bier-brau­en­de Fami­li­en­tra­di­ti­on Ritt­may­er sind wir sehr stolz. Beson­ders freut es uns, dass wir mit der Spar­kas­se Forch­heim einen star­ken und zuver­läs­si­gen Part­ner für unser 600-Jahr-Fei­er gewin­nen konn­ten. Gemein­sam mit der Spar­kas­se Forch­heim wer­den wir vom 1. – 4. Sep­tem­ber 2022 ein gro­ßes Rah­men­pro­gramm für Jung und Alt orga­ni­sie­ren“, so Georg Rittmayer.

Alle Infor­ma­tio­nen zum 600-jäh­ri­gen Jubi­lä­um sind unter www​.ritt​may​er​.de zu fin­den. Der Ticket­ver­kauf für das Frän­ki­sche Kaba­rett am 01. Sep­tem­ber 2022 star­tet ab sofort unter www​.spar​kas​se​-forch​heim​.de/​t​i​c​k​e​t​s​hop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.