Land­kreis Wun­sie­del: Die Kom­mu­na­le Jugend­ar­bei­tet hat eine Jugend­be­fra­gung mit Gewinn­spiel gestartet

Logo Landkreis Wunsiedel

EINE MEI­NUNG ZÄHLT!:

Die Kom­mu­na­le Jugend­ar­beit hat eine Jugend­be­fra­gung mit Gewinn­spiel gestartet

Knapp 2000 Jugend­li­che im Land­kreis haben in die­sen Tagen Post aus dem Land­rats­amt erhal­ten. Der Grund: Die Kom­mu­na­le Jugend­ar­beit des Land­krei­ses Wun­sie­del i. Fich­tel­ge­bir­ge führt eine anony­me Jugend­be­fra­gung durch. Ange­spro­chen wer­den dabei alle 14‑, 16- und 18-jäh­ri­gen Jugend­li­chen, die im Land­kreis Wun­sie­del i. Fich­tel­ge­bir­ge wohnen.

Die Ant­wor­ten sol­len hel­fen, Frei­zeit­an­ge­bo­te und Vor­aus­set­zun­gen für eine gute Jugend im Fich­tel­ge­bir­ge sinn­voll gestal­ten zu können.

Mar­tin Resch­ke von der Kom­mu­na­len Jugend­ar­beit: „Wir hof­fen natür­lich, mög­lichst vie­le Ant­wor­ten zu erhal­ten, denn umso bes­ser kön­nen wir damit pla­nen. Also, nicht ver­ges­sen! Bei wem ein Fra­ge­bo­gen im Brief­ka­sten lan­det: bit­te aus­fül­len und bis zum 25. Mai 2022 an uns zurück­schicken. Die Kosten über­neh­men wir! Unter allen Teil­neh­men­den wird ein MAK-Gut­schein in Höhe von 500€ ver­lost. Außer­dem gibt es noch vie­le wei­te­re attrak­ti­ve Prei­se zu gewinnen.“

Im ver­gan­ge­nen Jahr hat­te der Land­kreis bereits eine Fami­li­en­be­fra­gung durch­ge­führt, die erfreu­lich gut ange­nom­men wur­de und vie­le wich­ti­ge Erkennt­nis­se erbracht hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.