Erlan­gen: Akti­ons­wo­che Alko­hol 2022 – Hil­fe erfah­ren und weitergeben

Akti­ons­wo­che Alko­hol 2022 – Hil­fe erfah­ren und wei­ter­ge­ben Gesund­heits­amt Erlan­gen betei­ligt sich an bun­des­wei­ter Aktionswoche

„Jeder Deut­sche trinkt im Jahr durch­schnitt­lich eine Bade­wan­ne voll alko­ho­li­scher Geträn­ke“ zitiert das Kam­pa­gnen­pla­kat „Akti­ons­wo­che Alko­hol“ das DHS Jahr­buch Sucht 2013. Das Staat­li­che Gesund­heits­amt betei­ligt sich an der bun­des­wei­ten Prä­ven­ti­ons­kam­pa­gne der Bun­des­zen­tra­le für gesund­heit­li­che Auf­klä­rung (BZgA), die bis
Sonn­tag, den 22. Mai 2022 läuft. Das Schwer­punkt­the­ma ist in die­sem Jahr „Sucht und Selbst­hil­fe“. Im Rah­men die­ser Woche infor­miert der Sozia­le Bera­tungs­dienst des Staat­li­chen Gesund­heits­am­tes Erlan­gen-Höchstadt im Foy­er des Land­rats­am­tes in Erlan­gen über loka­le Selbst­hil­fe­grup­pen und ambu­lan­te Hilfen.

STAAT­LI­CHE GESUND­HEITS­AMT ERLAN­GEN BERÄT VOR ORT

Die Mit­ar­bei­te­rin­nen der Sucht­be­ra­tung ste­hen inter­es­sier­ten Bür­ge­rin­nen und Bür­gern per­sön­lich an den fol­gen­den Tagen für Fra­gen und Aus­tausch zum The­ma Alko­hol zur Verfügung:

Diens­tag, den 17. Mai 2022 von 9 bis 11 Uhr

Mitt­woch, den 18. Mai 2022 von 8 bis 10 Uhr

Don­ners­tag, den 19. Mai 2022 von 8 bis 10:30 Uhr und von 13 bis 15 Uhr

Frei­tag, den 20. Mai 2022 von 8 bis 10 Uhr.

Tele­fo­nisch sind die Sucht­be­ra­te­rin­nen unter der Ruf­num­mer 09131 803‑2322 und 09131 803‑2330 erreich­bar. Eine anony­me Bera­tung ist jeder­zeit möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.