Bam­berg: Mobi­li­täts­se­nat, Finanz­se­nat und Stadt­rat tagen

Mobi­li­täts­se­nat, Finanz­se­nat und Voll­sit­zung des Stadtrats

Am Diens­tag, 17. Mai 2022, fin­det um 16 Uhr im Spie­gel­saal der Har­mo­nie die öffent­li­che Sit­zung des Mobi­li­täts­se­na­tes statt. Dis­ku­tiert wird unter ande­rem über den Abschluss­be­richt des Ver­kehrs­ent­wick­lungs­pla­nes 2030, die neue Lärm­schutz­ver­ord­nung und den Geh­weg­lücken­schluss in der Moosstraße.

Am Mitt­woch, 18. Mai 2022, tagen bereits um 15.30 Uhr die Mit­glie­der des Finanz­se­na­tes im Hegel­saal in der Kon­zert­hal­le. Auf der Tages­ord­nung ste­hen unter ande­rem die Jah­res­rech­nun­gen der Stadt Bam­berg und der von der Stadt Bam­berg ver­wal­te­ten Stif­tun­gen, der Ver­mö­gens­haus­halt 2022 der Kran­ken­haus­stif­tung Bam­berg sowie die Bud­get­er­geb­nis­se 2021 der bud­ge­tier­ten Fachbereiche.

Anschlie­ßend beginnt um 16 Uhr die Voll­sit­zung. Behan­delt wer­den unter ande­rem fol­gen­de Tages­ord­nungs­punk­te: Die Beset­zung der Sena­te und Aus­schüs­se, die Beru­fung eines Mit­glie­des in den Zukunfts­rat, die Sand­ker­wa 2022 sowie Berich­te über den aktu­el­len Stand im Ukrai­ne-Krieg und die Ver­wal­tungs­streit­sa­che AfD gegen Stadt Bamberg.

Die Voll­sit­zung kann ab 16 Uhr live unter www​.stadt​.bam​berg​.de im Inter­net ver­folgt wer­den. Anmel­de­da­ten wer­den nicht benö­tigt. Der Ein­lass fin­det jeweils eine hal­be Stun­de vor Beginn der Sit­zung statt. Auf­grund der aktu­el­len Situa­ti­on kommt es wei­ter­hin zu Beschrän­kun­gen der Besu­cher­zah­len. Auch die Mas­ken­pflicht (FFP2-Mas­ke) besteht in Stadt­rats­sit­zun­gen weiterhin.

Alle Tages­ord­nun­gen und Sit­zungs­un­ter­la­gen sind unter www​.stadt​.bam​berg​.de/​s​i​t​z​u​n​g​s​k​a​l​e​n​der zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.