vhs Bay­reuth: Budo-Gym­na­stik und Körperkraft

logo vhs bayreuth

Am Frei­tag, 27. Mai, um 17.30 Uhr, star­tet der neue Kurs der Volks­hoch­schu­le mit Dr. Ralph Aman. Budo-Gym­na­stik ver­eint Ele­men­te aus der Kampf­kunst mit all­ge­mei­nen Übun­gen zur Stei­ge­rung der Kör­per­kraft. Her­aus kommt ein höchst effi­zi­en­tes Trai­ning für alle – auch gera­de für Män­ner. Der Kurs ist eben­so geeig­net für Men­schen mit kör­per­li­chen Beein­träch­ti­gun­gen. Budo-Gym­na­stik schafft einen guten Aus­gleich zu oft sit­zen­den Tätig­kei­ten und stärkt Hals‑, Brust- und Len­den­wir­bel­säu­le. Die Übun­gen sind sehr abwechs­lungs­reich und leicht zu erler­nen. Bei regel­mä­ßi­gem Trai­ning gelingt eine Hal­tungs- und Funk­ti­ons­ver­bes­se­rung mit posi­ti­vem Ein­fluss auf chro­ni­sche Ver­span­nun­gen und Band­schei­ben­schä­den. Der Kurs fin­det im Stu­dio Lafit, Otto­stra­ße 1, statt. Infos und Anmel­dung unter Tele­fon 0921 50703840 oder online unter www​.vhs​-bay​reuth​.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.