Vogel­stim­men­wan­de­rung der Umwelt­sta­ti­on Weismain

logo-lkr-lichtenfels

Vogel­stim­men­wan­de­rung der Umwelt­sta­ti­on weis­main. Foto: Landratsamt

Die Umwelt­sta­ti­on des Land­krei­ses Lich­ten­fels in Weis­main bie­tet in näch­ster Zeit drei vogel­kund­li­che Füh­run­gen an und lädt dazu ein, dem mor­gend­li­chen Gesang der Vögel zu lau­schen und mehr über sie zu erfah­ren. Ter­mi­ne sind:

am Sams­tag, 14. Mai 2022, 7 Uhr, Treff­punkt Wan­der­park­platz Hors­dorf, Füh­rung mit Ulrich Völ­ker rund um die Obst­an­la­ge am Süd­hang des Staf­fel­bergs (kosten­frei);

am Sonn­tag, 22. Mai 2022, 8 Uhr, Treff­punkt Main­brücke Schwür­bitz, Füh­rung mit Bernd Flie­ger rund um die rena­tu­rier­ten Bag­ger­se­en des LIFE-Natur-Gebiets (Gebühr zwei Euro für Erwachsene);

am Sonn­tag, 29. Mai 2022, 8 Uhr, Treff­punkt Wan­der­park­platz Roman­s­thal, Füh­rung mit Bernd Flie­ger zur Vogel­welt der Buchen­wäl­der, Trocken­ra­sen, Wie­sen, Äcker und Hei­den in der Jura­land­schaft (Gebühr zwei Euro für Erwachsene).

Anmel­dun­gen wer­den erbe­ten per Mail an umweltstation@​landkreis-​lichtenfels.​de oder tele­fo­nisch unter der Num­mer 09575/921455. Das Ange­bot rich­tet sich an alle Interessierten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.