Coburg: Am 13. und 14. Mai 2022 ver­än­der­te Auf­stel­lung des Gemü­se- und Wochenmarktes

Änderungen des Wochenmarktes wegen anstehendem Weinfest. Foto: Stadt Coburg

Stand­auf­bau des Wochen­mark­tes in Coburg. Foto: Stadt Coburg

Auch wenn sich am Markt rund um den Albert ab Don­ners­tag alles um den Wein dreht, müs­sen Sie nicht auf Ihren Ein­kauf am Wochen­markt ver­zich­ten. Die Markt­stän­de zie­hen ein­fach ein Stück wei­ter in die Fuß­gän­ger­zo­ne. Zwi­schen Markt und Gro­ßer Johan­nis­gas­se wer­den alle am Sams­tag (14. Mai 2022) ihren Platz fin­den. Wer gezielt zum Stammmarkthändler*in gehen möch­te, kann sich auf mein​-coburg​.de ( https://​www​.mein​-coburg​.de/​w​o​c​h​e​n​m​a​r​k​t​-​z​i​e​h​t​-​i​n​-​d​i​e​-​s​pit ) und dem Pro­gramm­heft des Wein­fe­stes über die den Stand­ort vor­ab infor­mie­ren. Der Gemü­se­markt am Frei­tag (13.5.2022) wird sich am Ran­de des Wein­fe­stes auf­bau­en – beste Gele­gen­heit Ihren Markt­be­such mit einem Glas Wein abzurunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.