Land­kreis Forch­heim lädt zum „13. Offe­nen Ate­lier“ ein – Blick „hin­ter die Kulis­sen“ möglich

Ein brei­tes Spek­trum an Kunst­prä­sen­ta­tio­nen aus den ver­schie­den­sten Berei­chen der bil­den­den Kunst wird anläss­lich des Pro­jekt­wo­chen­en­des „OFFE­NES ATE­LIER – Bil­den­de Kunst im Land­kreis Forch­heim“ zu sehen sein. 16 Kunst­schaf­fen­de aus dem Land­kreis Forch­heim sowie Gast­künst­le­rin­nen und Gast­künst­ler aus Nah und Fern prä­sen­tie­ren ihre Arbei­ten in ihren Werk­stät­ten und Ate­liers. Dabei kann man den Künst­lern über die Schul­tern sehen und die­se bei ihrer Arbeit in den Ate­liers beobachten.

Die Künst­ler-Ate­liers sind geöff­net: Sams­tag, 14.05.2022, sowie Sonn­tag, 15.05.2022, von 11:00–18:00 Uhr – Alle teil­neh­men­den Kunst­schaf­fen­den fin­den Sie unter www​.forch​hei​mer​-kul​tur​ser​vice​.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.