„Blut­spu­ren in Kulm­bach“ – mit Dr. Mark Benecke

Dr. Mark Benecke ist Kriminalbiologe und sein Aufgabengebiet sind u.a. Blutspritzer.
Dr. Mark Benecke ist Kriminalbiologe und sein Aufgabengebiet sind u.a. Blutspritzer. (Foto: ZEITKLANG EVENT)

Blut fin­det sich öfters an Tat­or­ten, wird aber manch­mal als selbst­ver­ständ­li­che Spur ohne wei­te­ren Wert ange­se­hen. Kri­mi­nal­bio­lo­ge Dr. Mark Ben­ecke zeigt auf, dass in Blut mehr steckt als nur Erbsubstanz…

Dr. Mark Ben­ecke ist Kri­mi­nal­bio­lo­ge, der Herr der Maden. Sein Auf­ga­ben­ge­biet: Blut­sprit­zer, Sper­ma­flecken, aber vor allem Flie­gen und Maden. Durch sei­ne Ana­ly­se ver­schie­de­ner Insek­ten, die auf Lei­chen gefun­den wur­den, konn­te schon unzäh­li­gen Ver­bre­chern welt­weit das Hand­werk gelegt wer­den. Jetzt geht Mark Ben­ecke mit einem Info­tain­ment-Abend auf Deutschlandtour.

Aller­dings kann sich dem Betrach­ter beim Anblick eini­ger Fotos leicht schon mal der Magen umdre­hen. Denn gezeigt wer­den nicht die übli­chen „Wo ist hier der Feh­ler?“ – Bil­der, son­dern Auf­nah­men stark ent­stell­ter Lei­chen. Nur durch detail­lier­te Nah­auf­nah­men las­sen sich die wirk­lich inter­es­san­ten Fra­gen klä­ren: War­um hat die auf­ge­dun­se­ne Män­ner­lei­che so lan­ge Fin­ger­nä­gel? Und wel­che Maden­art kriecht gera­de aus ihrem Mund­win­kel? – Fra­gen, die Mark Ben­ecke kei­ne Ruhe las­sen, denn der Köl­ner ist für Poli­zei­be­hör­den aller Her­ren Län­der rund um die Uhr zu erreichen.

Dr. Mark Ben­ecke – Blut­spu­ren am 19. Mai 2022 um 19:30 Uhr in der Dr.-Stammberger-Halle (Stadt­hal­le) in Kulm­bach. Tickets gibt es an allen VVK-Stel­len sowie auf even​tim​.de und reser​vix​.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.