Bau­aus­schuss der Stadt Bay­reuth berät neue Stellplatzsatzung

Logo der Stadt Bayreuth

Der Bau­aus­schuss des Stadt­rats befasst sich in sei­ner näch­sten Sit­zung am Diens­tag, 17. Mai 2022, um 16 Uhr, erneut mit den Flä­chen am Eichelberg/​Panoramaweg. Dies­mal geht es aller­dings nicht um das Are­al, auf dem ein neu­es Wohn­ge­biet ent­ste­hen soll, son­dern um Flä­chen im Bereich des Eichel­bergs, die vom der­zeit lau­fen­den Bau­leit­plan­ver­fah­ren nicht betrof­fen sind, im aktu­el­len Flä­chen­nut­zungs­plan aber als Wohn­bau­flä­chen aus­ge­wie­sen sind. Hier­zu liegt ein inter­frak­tio­nel­ler Antrag vor. Er
hat eine Umwid­mung die­ser Flä­chen in Land­wirt­schafts­flä­chen zum Ziel.

Eben­falls auf der Tages­ord­nung steht eine Neu­fas­sung der soge­nann­ten Stell­platz­sat­zung für Fahr­rä­der und Kraft­fahr­zeu­ge. Sie wur­de mit Blick auf den Kli­ma­schutz, eine nach­hal­ti­ge Stadt­ent­wick­lung und die För­de­rung von Mobi­li­täts­kon­zep­ten von der Ver­wal­tung gemein­sam mit einer Arbeits­grup­pe aus Ver­tre­tern des Stadt­rats erarbeitet.

Die Sit­zung des Bau­aus­schus­ses fin­det im Gro­ßen Sit­zungs­saal des Neu­en Rat­hau­ses, Luit­pold­platz 13, statt. Die Tages­ord­nung steht auf der Home­page der Stadt (www​.bay​reuth​.de) zur Ver­fü­gung. Für Besucher/​innen der Sit­zung gilt auf­grund der Coro­na-Pan­de­mie eine FFP2-Maskenpflicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.