Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung in Bay­reuth zum The­ma „(Digi­ta­le) Unternehmenssicherheit“

Ver­an­stal­tung für Unter­neh­mer und Grün­der am 18. Mai

CRM, Betriebs­si­cher­heit, IT- und Cyber-Secu­ri­ty – klingt kom­pli­ziert? Muss es aber nicht sein! Die Wirt­schafts­för­de­rung des Land­krei­ses Bay­reuth, der Start­Up Point der Stadt Bay­reuth und Bet­ti­na Ange­rer vom Wirt­schafts­ver­band BVMW e.V. wol­len Inter­es­sier­te im Rah­men einer Ver­an­stal­tung unter­stüt­zen. Am Mitt­woch, 18. Mai, fin­det von 17:30 bis 20:30 Uhr im Sit­zungs­saal des Bay­reu­ther Land­rats­amts eine kosten­lo­se Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zum The­ma „(Digi­ta­le) Unter­neh­mens­si­cher­heit“ statt.

Was wird gebo­ten? Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer haben die Mög­lich­keit, sich kosten­los über die wich­tig­sten The­men zur Sicher­heit Ihres Unter­neh­mens und prak­ti­sche Lösungs­an­sät­ze informieren.

Eine Anmel­dung ist auf fol­gen­den Web­sei­ten möglich:

Ansprech­part­ner:

Jana-Lisa Mönch, jana-​lisa.​moench@​lra-​bt.​bayern.​de

Anja Dol­l­hopf, anja.​dollhopf@​stadt.​bayreuth.​de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.