Frens­dor­fer Fuß­ball­da­men unter­lie­gen beim FC Ruderting

Symbolbild Fussball

Aus­wärts zu Gast beim FC Ruder­ting: Im Hin­spiel konn­ten man noch durch einen Tref­fer in der Nach­spiel­zeit noch einen 2:1‑Sieg holen. Dies­mal klapp­te es lei­der nicht.

Frens­dorf star­te­te gut in die Par­tie und hat­te in der ersten hal­ben Stun­de mehr Ball­be­sitz und die bes­se­ren Tor­mög­lich­kei­ten. Eine der besten hat­te Lisa Schrei­ber in der 20. Minu­te, ihr Abschluss ging aber knapp über das Tor. Trotz­dem ging die Heimm­an­schaft in der 26. Minu­te in Füh­rung. Nach einem Ball über die Außen­bahn muss­te die Stür­me­rin des FC Ruder­ting den Quer­pass nur noch über die Linie schie­ben. Frens­dorf kam jetzt nicht mehr rich­tig in die Par­tie. Der SVF ver­such­te zwar von hin­ten gut her­aus zu kom­bi­nie­ren, fand aber in Offen­si­ve nicht wirk­lich eine Anspiel­sta­ti­on. In der Fol­ge wur­den vie­le lan­ge Bäl­le in die Spit­ze gespielt, die aber nicht zu einer gefähr­li­chen Tor­mög­lich­keit führten.

In der zwei­ten Hälf­te dreh­te die Heim­mann­schaft auf. Tor­hü­te­rin Lena Eich­fel­der zeig­te ein­mal mehr ihre Klas­se und hielt ihre Mann­schaft im Spiel. Die wohl beste Mög­lich­keit ver­hin­der­te sie in der 58. Minu­te, als wie­der ein Ball über die Außen­bahn sei­nen Weg in der 5‑Meterraum fand und die SVF-Kee­pe­rin aus kür­ze­ster Distanz glän­zend reagier­te. Nach einer guten Stun­de fand auch Frens­dorf wie­der zurück ins Spiel. Nele Land­graf setz­te sich gut auf der Außen­bahn durch, ihr Rück­pass auf Lisa Schrei­ber war aber zu unge­nau und konn­te von der Ruder­tin­ger Defen­si­ve geklärt wer­den. In den Schluss­mi­nu­ten war wie­der Heim­elf am Drücker und spiel­te sich vie­le Mög­lich­kei­ten her­aus. Erst in der Nach­spiel­zeit fiel dann aber das ent­schei­den­de 2:0.

Am Sonn­tag steht dann das Der­by gegen den Schwabtha­ler SV an, dass man im Hin­spiel sou­ve­rän mit 4:0 gewin­nen konn­te. Anstoß ist um 15 Uhr am Failsberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.