Forch­heim: Erneu­ter Kita-Warn­streik am Mitt­woch 11. Mai 2022

Wie bereits in der ver­gan­ge­nen Woche hat die Gewerk­schaft Ver­di die Beschäf­tig­ten der städ­ti­schen KiTas erneut ganz­tä­gig zum Streik- und Akti­ons­tag auf­ge­ru­fen. Der Streik, an dem sich wie­der Per­so­nal der städ­ti­schen Ein­rich­tun­gen betei­ligt, fin­det die­sen Mitt­woch, 11. Mai 2022, statt.

Es herrscht daher an die­sem Tag wie­der ein­ge­schränk­ter Dienst­be­trieb. Es wird in der KiTa Ker­s­bach, „Am Satt­ler­tor“ und „Am Lin­den­an­ger“ eine Not­be­treu­ung von 08.00 bis 15.00 Uhr geben.

Die Erzie­hungs­be­rech­ti­gen wer­den gebe­ten, mit die­sen Ein­rich­tun­gen vor­ab tele­fo­nisch Kon­takt unter 09191/67161 (Ker­s­bach) bzw. 09191/3415510 (KiTa Satt­ler­tor) bzw. 09191/3408030 (KiTA Am Lin­den­an­ger) auf­zu­neh­men. Betrof­fen von den Warn­streiks sind die kom­mu­na­len KiTas der Stadt Forchheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.