Stadt Bam­berg ver­stei­gert Fundfahrräder

Die näch­ste Zwei­rad­ver­stei­ge­rung der Stadt Bam­berg fin­det am 22. Juni 2022 statt

Wer auf der Suche nach einem gebrauch­ten und kosten­gün­sti­gen Fahr­rad ist, soll­te am 22. Juni 2022 zur Fahr­rad­sam­mel­stel­le in die Lud­wig­stra­ße 22 in Bam­berg kom­men. Auch in die­sem Jahr gibt es dort wie­der die belieb­te Fahr­rad­ver­stei­ge­rung. Zu erstei­gern sind Fahr­rä­der, die bei der städ­ti­schen Fund­sa­chen­ver­wal­tung abge­ge­ben und nach Ablauf der gesetz­li­chen War­te­frist nicht abge­holt wurden.

Beginn der öffent­li­chen Fahr­rad­ver­stei­ge­rung ist um 14 Uhr im Hof der Fahr­rad­sam­mel­stel­le. Die Räder gehen an die jeweils Meist­bie­ten­den gegen sofor­ti­ge Barzahlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.