Ple­cher Hei­mat­ver­ein bie­tet Tages­aus­flug „Auf den Spu­ren der Köhlerei“

Holzkohle - die Grundlage der traditionellen Metallverarbeitung
Holzkohle - die Grundlage der traditionellen Metallverarbeitung

Der Ple­cher Hei­mat­ver­ein orga­ni­siert am Him­mel­fahrts­tag einen Tages­aus­flug im Zei­chen der Köh­lerei. Nach­dem Plech selbst in der Ver­gan­gen­heit Köh­lerei­en hat­te, ist das The­ma „Auf den Spu­ren der Köh­lerei“ lokal bedeut­sam. Die Köh­lerei­en brann­ten die not­wen­di­gen Holz­koh­len für die in Plech über Jahr­hun­der­te nach­ge­wie­se­ne Eisen­ge­win­nung. Erste Sta­ti­on ist das Muse­um in Theu­ern mit einer Son­der­aus­stel­lung zu die­sem The­ma, danach geht es wei­ter zum Köh­ler­fest nach Eber­manns­dorf Nähe Amberg. Start ist am 26.05.2022 um 9 Uhr, Rück­kehr gegen 18 Uhr. Teil­neh­men kön­nen auch Nichtmitglieder.

Anmel­dun­gen sind noch bis 15. Mai bei Anja Hei­sin­ger unter Tel. (0 92 44) 91 60 oder Hel­mut Herr­mann (0 92 44) 73 21 oder per E‑Mail vorstand@​plecher-​heimatverein.​de mög­lich, die Kosten für Bus­fahrt, Muse­ums­ein­tritt und Füh­rung betra­gen 20 Euro. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen auf der Home­page www​.ple​cher​-hei​mat​ver​ein​.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.